Skyscraper
Foto: Jens Mattern
aktualisiert am 23.04.2013 um 13:00:30

Laufen für eine moderne Sportanlage

Delitzsch (jm). Das Stadion der Eisenbahner hat die besten Zeiten nun wahrlich hinter sich, zumindest aus Sicht der Leichtathleten. Einer der dies beurteilen kann ist Dr. Volker Löffler, Olympiateilnehmer mit der 4 x 100 Meter Staffel Deutschlands. 1967 zog es ihn nach Delitzsch und heutzutage ist er über den Zustand des Stadions erschrocken: „Wenn man nach Bitterfeld, Wurzen oder Eilenburg schaut, herrschen gute Bedingungen für Sportler mit Tartanbahnen für die Läufer, nur hier in Delitzsch nicht.“ 300.000 Euro werden dafür benötigt, so erklärte der Olympiateilnehmer auf Spatz-Nachfrage. Zu seinem 70. Geburtstag wollte er auch keine Geschenke, sondern sammelte das Geld für die Modernisierung der Sportstätte. Einen symbolischen Scheck über 5.000 Euro konnte er so im Rahmen des ersten Familienfestes des ESV Delitzsch an den Verein übergeben.

Eine besondere Aktion hatten sich die Organisatoren des Festes auch noch ausgedacht. Für jede gelaufene Stadionrunde auf der alten Laufbahn sollte ein Euro für die angedachte Tartanbahn gezahlt werden. Die erste Runde absolvierten Schirmherr und Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde zusammen mit Dr. Volker Löffler und dessen Staffelkollegen von 1964 Heinz Erbstößer und Rainer Berger sowie der heutige Eilenburger Torwart und ehemaliges Energie Cottbus Urgestein Tomislav Piplica. Auch der zweifache Olympiasieger Waldemar Cierpinski ließ es sich nicht nehmen, eine Runde für den guten Zweck zu Laufen und stand zudem für Fragen der zahlreichen Gäste des Festes zur Verfügung. Die Anlage im Stadion der Eisenbahner steht für den Schul-, Behinderten-, Vereins-, Betriebs-, Freizeit- und Erholungssport in Delitzsch und dem ländlichen Raum zur Verfügung. Somit haben auch Landkreis und Stadt ihre Unterstützung für die geplante Tartanbahn bekräftigt.

Mit etwa 10.000 Euro  verzeichneten der ESV Delitzsch und die Organisatoren einen rasanten  Auftakt der Spendenaktion zum Erhalt der Leichtathletikanlage.
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Laufen für eine moderne Sportanlage
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt