Skyscraper
Zörbiger Orgelklänge erklingen
Am 22. Juli erklingt ab 19.30 Uhr die Rühlmannorgel in der evangelischen Kirche in Elsdorf bei Köthen.
Foto: STEFAN JULIUS
aktualisiert am 19.07.2014 um 12:12:05

Zörbiger Orgelklänge erklingen

Region/Zörbig (red). Im neunten Jahr seit seiner Gründung wird das Rühlmannorgel-Festival nicht nur mit einer stattlichen Anzahl von Konzertorten sondern auch mit einer international erstklassigen Besetzung  stattfinden.

Es ist somit das größte Orgelfestival in Mitteldeutschland.

In vier Generationen baute die Familie Rühlmann aus Zörbig über 450 Orgeln (1842-1940). Ein Teil davon entstand in Zusammenarbeit mit Albert Schweitzer.

Einige Orgeln stellen einen Glanzpunkt des deutschen romantischen Orgelbaus dar. Besonders die Orgel in der Agnuskirche zu Köthen ist klanglich und bautechnisch ein Juwel. Aber auch so manch Dorforgel erweist sich als klanglicher Schatz. Leider ist dieses in der Fachwelt international hochgeschätzte kulturelle Erbe Sachsen-Anhalts im eigenen Lande noch viel zu wenig bekannt. Erlebten doch viele Generationen an Menschen den Klang dieser Orgeln in ihren Kirchen.

Kantor Matthias Müller aus Magdeburg ist seit vielen Jahren mit dem letzten Nachfahren dieser Orgelbauergeneration, Herrn Orgelbaumeister Albrecht Rühlmann, befreundet. Von ihm hat er in seiner Harmonium- und Orgelreparaturwerkstatt Werkzeug und Material  der Firma Rühlmann übernommen und gründete im Jahr 2006 das Rühlmannorgel-Festival.

Dieses Jahr erwartet dem Konzertbesucher besondere Highlights, denn zwei berühmte Organisten geben einen Einblick in ihre hohe Kunst des Orgelspiels: Prof. Jaroslav Tuma aus Prag, Jan van Mol aus Antwerpen, Matthias Müller aus Rottmersleben  sowie die belgische Sopranistin Cristel de Meulder und den hochgeschätzten Tenor Pedro Cuadrado aus Sevilla. Alle Musiker sind als Solisten weltweit tätig und geschätzt.

Prof. Tuma ist neben seiner Tätigkeit als Organist, Cembalist, Hammerklavier- und Clavichordspieler einer der besten Improvisatoren. Ferner ist er  als Jurymitglied bei vielen internationalen Orgelwettbewerben tätig, wie auch zuletzt beim August-Ritter-Wettbewerb im Magdeburger Dom. Jan van Mol gilt als einer der erfahrensten Organisten der Beneluxländer.

Er gilt ferner als Erster, der zur Renaissance des Harmoniums beigetragen hat. Cristel De Meulder begeisterte in vielen Ländern mit ihrer fantastischen, weichen, wohlklingenden Sopranstimme. In allen Konzerten löste sie Begeisterungsstürme aus. Alle diese Musiker können auf eine stattliche Anzahl an Radio, TV und CD Produktionen zurückblicken.

Als Konzertorganist und Harmoniumspieler war Kantor Matthias Müller schon in vielen Ländern Europas tätig und hat bei diversen internationalen Festivals gastiert. Er ist im Kirchenkreis Haldens-leben/Wolmirstedt als Kantor tätig und ist mit seinen Orgelwanderungen und kirchenmusikalischen Veranstaltungen im MDR über die Landesgrenzen bekannt geworden. Ferner ist er künstlerischer Leiter des Internationalen Clavierfestivals auf Schloss Hundisburg.

28 verschiedene Kirchen werden in zwei Orgelwanderungen und 22 weiteren Konzerten auf Sachsen und Sachsen-Anhalt verteilt vorgestellt. So kommen international gefeierte Musiker selbst in die kleinste Dorfkirche. Das jeweilige Programm ist genau auf jede Orgel abgestimmt. Da den Solisten die Nähe zum Publikum viel Wert ist, werden  sie die von ihnen gespielten Werke vor jedem Konzert kurz erläutern. Auch der Orgelmusik-Laie wird Spaß an der hohen Kunst dieser Meister haben. Und zwar mit feinen, unbekannten, mal fröhlichen, mal meditativen Werken meist unbekannter Komponisten. Es ist schon etwas Besonderes, wenn Musiker, die sonst in den großen Kathedralen und Konzertsälen der Welt konzertieren auch in der kleinsten Dorfkirche kommen!

Den genauen Ablauf des Festivals und die Besetzung der einzelnen Konzerte ist der Homepage www.matthiasmüller.org zu entnehmen.

Der Eintritt ist  zu allen Konzerten kostenlos. Es wird um Spenden zur Deckung der hohen Unkosten gebeten.
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt