Skyscraper
aktualisiert am 29.09.2014 um 18:31:30

Pilzausstellung in den Naturlehrgarten

Bergwitz (red).  Am 3. Oktober lädt die IG Natur und Umwelt Bergwitz zu einer Pilzausstellung in den Naturlehrgarten in Bergwitz, Wörlitzer Straße 62 a, ein. Die Gäste können von 11 bis 17 Uhr Pilze bestaunen, sich informieren und selbst Pilze aus dem Umland mitbringen, die dann vor Ort bestimmt oder gar die Ausstellung bereichern können. Dazu ist ein Pilzsachverständiger im Naturlehrgarten. Ein besonderer Beitrag erwartet die Besucher außerdem: Der Ortschronist von Bergwitz, Herbert Hoch, zeigt eine Sonderausstellung zum Thema Wandel des landwirtschaftlich geprägten Dorfes zu einem Industriedorf. Vor 110 Jahren geschah dies durch den Bau der Brikettfabrik und der Kohleförder-Seilbahn von Gniest nach Bergwitz sowie durch den Aufschluss des Tagebaues „Roberts Hoffnung“.

 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt