Skyscraper
Damit der Strom richtig fließt
Nicht nur auf die eigentlichen Photovoltaikanlagen sollte genau geschaut werden, auch die Anschlüsse und Wechselrichter bzw. Umwälzpumpen benötigen eine Kontrolle.
Foto: Jens Mattern
aktualisiert am 19.04.2013 um 08:18:21

Damit der Strom richtig fließt

Region (jm). Der Winter hat so mancher Solaranlage auf den Dächern zugesetzt. Egal ob Schnee und Eis oder Laub und Dreck - Wind und Wetter setzten den Solaranlagen richtig zu. „Solche Beeinträchtigungen können die Strom- und Wärmeproduktion beeinflussen“ so Matthias Ferl, von  der Firma TDS-Solardirect-Wolfen. Einbußen entstehen durch Verschmutzungen oder defekte Anschlüsse. Wechselrichter bei PV-Anlagen und Umwälzpumpen bei thermischen Kollektoren sollten regelmäßig, zumindest jährlich überprüft werden, meint der Elektrotechnikermeister.

Die Leistungsfähigkeit der Anlagen lässt langsam nach und wird von den Hausbesitzern meist nicht bemerkt. Abhilfe schaffen Fachleute - etwa auf Solaranlagen spezialisierte Handwerker. Fachleute überprüfen bei Photovoltaikanlagen, die Module, die Unterkonstruktion und die elektrischen Verbindungen bis zum Zähler. Die Ertragswerte geben hier oft schon Auskunft, ob die Anlage zufriedenstellend arbeitet. Bei solarthermischen Anlagen  wird geprüft, ob eine Entlüftung der Anlage nötig ist und inwieweit die Dämmung der freiliegenden Wärmeleitungen vollständig ist. Sowohl Vögel wie auch die UV-Strahlung können das Material beschädigen.

Solaranlagen produzieren entweder Wärme oder Strom: Solarthermieanlagen liefern Wärme für die Warmwasserbereitung, manche Kollektoren unterstützen auch die Raumheizung. Besonders mit einer guten Gebäudedämmung sind die Anlagen profitabel. Eine Kontrolle sollte einmal im Jahr stattfinden. Photovoltaikanlagen produzieren Strom, der idealerweise zum Eigenverbrauch genutzt wird. Der Überschuss wird in das Stromnetz eingespeist und vergütet. Die Rendite bei gut geplanten neuen Anlagen liegt bei rund drei bis fünf Prozent. Solarstromanlagen sind wartungsarm, eine regelmäßige Kontrolle sollte jedoch stattfinden.
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt