Skyscraper
Hendrik Ottos geeister Milchkaffee
Foto: Hotel Adlon Kempinski Berlin
aktualisiert am 22.02.2013 um 09:41:29

Hendrik Ottos geeister Milchkaffee

Kaffeegranitée
  • 200ml Kaffee
  • 1 Espresso
  • 1 TL Zucker
  • 1 Schuss Kaffeelikör
Die Zutaten vermengen, auf ein Blech gießen und einfrieren. Die gefrorene Masse mit einem Löffel vom Blech schaben.

Karamellisiertes Milchmädchen
Eine Dose Milchmädchen circa zwei Stunden aufkochen, kalt stellen und mit einem Espresso aufrühren.

Biskuit
  • 4 Eier
  • 100g Zucker
  • 100g Mehl
  • Zitronenabrieb
  • ½ Vanillestange
  • Eine Prise Salz
Eier, Zucker, Zitrone, Vanille und die Prise Salz aufschlagen, dann das gesiebte Mehl unterheben. In eine gebutterte und ausgezuckerte Form geben und bei 170 Grad circa 15 Minuten backen, bis das Biskuit goldbraun ist.

Milchschaum
  • 200ml Milch
  • 20g Zucker
  • ½ Blatt Gelatine
Milch und Zucker erwärmen, die eingeweichte Gelatine darin auflösen und über dem kalten Wasserbad aufschlagen, bis die Masse schaumig ist.

Pfeffercrunch
  • 60g weiche Butter
  • 60g Zucker
  • 190g Mehl
  • 50g Haselnussgrieß
  • 1TL zerstoßenen rosa Pfeffer
Die Zutaten vermengen, auf einem Blech mit Backpapier verteilen und bei 170 Grad circa zehn Minuten backen. Die Masse kalt werden lassen und zerbröseln.

Anrichten
Biskuit zerkleinern und in Gläser verteilen. Darauf ein bis zwei Esslöffel Milchmädchen, Kaffeegranitée und den aufgeschlagenen Milchschaum
schichten. Zum Schluss Pfeffercrunch und einen Teelöffel gutes Olivenöl auf den Schaum geben.
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt