Skyscraper
Öffentlichkeitsfahndung - Wer kennt den Abgebildeten?
Foto: Polizei
aktualisiert am 10.10.2013 um 19:06:36

Öffentlichkeitsfahndung - Wer kennt den Abgebildeten?

Leipzig (red.) Am 19.07.2013 entnahm der abgebildete Tatverdächtige (vgl. Bild) zwischen 11:20 Uhr und 11:40 Uhr aus einer in einer Straßenbahn der Linie 11 offensichtlich vergessenen Handtasche das Bargeld in Höhe von ca. 500 Euro. Als sich die Straßenbahn kurz vor dem Haltepunkt „Raschwitzer Straße“ befand, griff der Mann zu, nahm das Geld an sich und überreichte anschließend die Handtasche an den Straßenbahnfahrer. Ohne weitere Worte zu verlieren, verließ der Dieb die Straßenbahn. Durch Überwachungskameras der Leipziger Verkehrsbetriebe konnten Bilder von dem Dieb gefertigt werden, anhand derer die Polizei alle Mitbürger zur Identifizierung um Mithilfe bittet.
Der Tatverdächtige kann wie folgt beschrieben werden:

• männlich
• 60 - 70 Jahre
• 175 - 180 cm
• grau meliertes Haar
• Brillenträger
• helles Achselshirt, beige Hose

Ort: 04279 Leipzig, Haltepunkt Raschwitzer Straße (Straßenbahnlinie 11)
Zeit: 19.07.2013; gegen 11:40 Uhr

Zeugen, die Hinweise zu dem abgebildeten Mann geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Südost, in 04416 Markkleeberg, Tel. (0341) 35310, zu melden.
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt