Skyscraper
Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 10.4.2014
Foto: Arno Bachert / pixelio.de
aktualisiert am 11.04.2014 um 11:00:44

Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 10.4.2014

Kriminalitätslage:

Diebstahl aus Vereinsgebäude
Unbekannte Täter sollen gewaltsam in die Räumlichkeiten eines Vereins in Merschwitz eingedrungen sein und unter anderem eine Kabeltrommel und drei Wandlampen entwendet haben. Die genaue Schadenshöhe konnte noch nicht beziffert werden. Festgestellt wurde der Diebstahl am 10.04.2014 um 09.00 Uhr.


Diebstahl von Fahrrad
Am 09.04.2014 sollen unbekannte Täter zwischen 18.00 Uhr und 20.00 Uhr ein gesichert vor einem Wohnblock in der Wittenberger Straße der Völkerfreundschaft abgestelltes Fahrrad entwendet haben. Der Schaden wird auf circa 170 Euro geschätzt.

Langfinger hatten leichtes Spiel
Nach Angaben einer 75jährigen Geschädigten befand sie sich am 10.04.2014 zwischen 09.30 Uhr und 09.50 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Roßlauer Straße in Coswig. Dabei habe sie ihre Einkaufstasche nach innen in den Einkaufswagen gehängt, wobei der Reißverschluss ihrer Tasche etwas offen stand. Während ihres Einkaufes ließ sie ihren Wagen, eigenen Angaben zufolge, auch für ein paar Sekunden aus den Augen. Genügend Zeit für unbekannte Täter, die Geldbörse samt Inhalt zu entwenden, welche sich in der Tasche befand.
Die Polizei weist wiederholt eindringlich darauf hin, keine Taschen mit Geldbörse und Wertgegenständen im oder am Einkaufswagen zu belassen. Nur ein kurzer Augenblick der Unachtsamkeit reicht aus und Langfinger können sich bedienen. Das geht alles sehr schnell und meist bekommt niemand etwas davon mit. Nehmen sie deshalb Geld und Wertgegenstände immer an sich. Das spart viel Geld, Zeit und Ärger.

Verkehrslage:

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person
Am 10.04.2014 befuhr der 36jährige Fahrer eines Nissans um 06.25 Uhr die L 113 aus Richtung Kolonie kommend in Richtung Groß Naundorf. Circa zweihundert Meter hinter der Ortslage Kolonie kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Betonstrommast. Das Fahrzeug kam circa dreißig Meter hinter dem Aufprallort halb auf der Fahrbahn und halb auf dem angrenzenden Acker zum Stehen. Der junge Mann aus Brandenburg wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch Kameraden der Feuerwehr befreit werden. Er erlitt schwere Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Durch den Notarzt wurde vor Ort eine Unterzuckerung festgestellt.  

Zusammenstoß zwischen Ford und BMW
Der 57jährige Fahrer eines Fords beabsichtigte am 10.04.2014 um 08.20 Uhr in Wittenberg vom Straßenrand auf die Straße An der Christuskirche aufzufahren. Dabei beachtete er einen im fließenden Verkehr befindlichen BMW ungenügend und stieß mit diesem zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.  

Beim Abbiegen zusammengestoßen
Nach Angaben der Unfallbeteiligten befuhr ein 64jähriger Audi-Fahrer am 10.04.2014 um 09.05 Uhr in Wittenberg die Straße Am Alten Bahnhof aus Richtung Dobschützstraße kommend mit der Absicht, nach links in Richtung Platz der Einheit abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Opel, dessen 35jähriger Fahrer in Richtung Dobschützstraße unterwegs war. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Sonstiges:

Garagenbrand
Am 09.04.2014 wurde die Polizei um 22.42 Uhr über einen Garagenbrand in der Mühlenstraße in Annaburg informiert. Wie sich herausstellte, brannte eine Doppelgarage mit Anbau vollständig ab. Kameraden der Feuerwehren Annaburg, Prettin, Groß Naundorf und Löben löschten das Feuer. Drei darin befindliche alte Pkws, Mopeds, Motoren sowie diverse Fahrzeugteile wurden durch das Feuer beschädigt beziehungsweise vernichtet. Des Weiteren wurden das Dach einer angrenzenden Sommerküche sowie ein Schuppen beschädigt. Der Schaden wird auf circa 40.000 Euro geschätzt. Personen wurden nicht verletzt. Die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache werden von der Kriminalpolizei in Wittenberg geführt und dauern an.  

 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt