Skyscraper
Zu spät  abgegeben
Jährlich naht für Steuerpflichtige die Abgabefrist für die Steuererklärung.
Foto: STEFAN JULIUS
aktualisiert am 18.04.2014 um 14:56:28

Zu spät abgegeben

Bitterfeld/Region (stj/red). Wenn jährlich die Steuererklärungen abgegeben werden müssen, gibt es zum Teil bei vielen Bürgerinnen und Bürgern Unklarheiten, was passiert, wenn die Erklärungen nicht fristgerecht abgegeben wird.Der Bitterfelder Spatz erkundigte sich im Finanzamt Bitterfeld-Wolfen bei den zuständigen Sachgebietsleiterinnen über die Maßnahmen, die dann getroffen werden.

Eine Einkommensteuererklärung wird in den meisten Fällen in den zwei großen Arbeitsbereichen, dem Arbeitnehmerbereich und der allgemeinen Veranlagung abgegeben. In der allgemeinen Veranlagung werden überwiegend die Gewerbetreibenden, Freiberufler und Land-undForstbetriebe geführt. Hier besteht die Pflicht zur Abgabe von Erklärungen.

Im Arbeitnehmerbereich werden die Steuerpflichtigen geführt, die überwiegend Lohn-oder Renteneinkünfte beziehen. Eine Pflicht zur Abgabe von Erklärungen besteht hier unter anderem nur in Fällen in denen sogenannte Lohnersatzleistungen geflossen sind, hohe Renteneinkünfte vorliegen, andere Pflichtmerkmale greifen oder wenn das Finanzamt sie aufgefordert hat.

Der Abgabetermin für alle Pflichtveranlagungen ist der 31.05. Diese Frist kann für durch Steuerberater oder Lohnsteuerhilfevereine vertretende Steuerpflichtige bis zum 31.12. verlängert werden.

Erfolgt keine rechtzeitige Abgabe, werden die Steuerpflichtigen erinnert. Erfolgt auf diese Erinnerung keine Abgabe oder Reaktion, kann das Finanzamt Zwangsmittel einsetzen. Dies sind unter anderem Schätzungen, Androhung und /oder Festsetzung von Zwangsgeldern bis hin zur Beantragung von Ersatzzwangshaft.

Ein wichtiger Hinweis: All diese Zwangsmittel entbinden nicht von der Abgabe einer Steuererklärung. Sollten noch Unklarheiten bestehen, dann setzen sie sich schriftlich oder telefonisch mit dem zuständigen Finanzamt in Verbindung.
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt