Skyscraper
Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 25.4.2014
Foto: Arno Bachert / pixelio.de
aktualisiert am 25.04.2014 um 15:20:23

Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 25.4.2014

Verkehrslage

Am 24.04.2014 gegen 23.00 Uhr wurde in Bitterfeld, Verbindungsstraße ein Radfahrer festgestellt, welcher den Radweg entgegen gesetzt der Fahrtrichtung befuhr. Die Beleuchtung war nicht eingeschaltet und der Radfahrer hatte erhebliche Schwierigkeiten sein Rad geradeaus zu fahren. Während der daraufhin durchgeführten Kontrolle wurde starker Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,79 Promille. Der Radfahrer wurde ins Klinikum Bitterfeld verbracht und eine Blutprobeentnahme durchgeführt.
 
Am 24.04.2014 gegen 21.15 Uhr wurde in Köthen in der Brunnenstraße ein Radfahrer festgestellt, welche Richtung August-Bebel-Straße fuhr. Da er ohne Licht unterwegs war, wurde er einer Kontrolle unterzogen. Während der Kontrolle wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Da der Radfahrer eine Atemalkoholkontrolle verweigerte wurde er zur Blutprobeentnahme in das Polizeirevier verbracht. Im Polizeirevier stimmte er dann doch einer Atemalkoholkontrolle zu. Diese ergab einen Wert von 2,92 Promille. Eine Blutprobeentnahme wurde durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.
 
In Köthen, im Bereich der Lelitzer Straße/ Baustelle B 6n wurden am 24.04.2014 gegen 17.30 Uhr vier junge Männer festgestellt, welche mit sogenannten Pocketbikes den Bereich der noch unbefestigten B 6n befuhren. Bei der durchgeführten Kontrolle wurde festgestellt, dass die Personen nicht im Besitz eines Führerscheins und die Fahrzeuge nicht pflichtversichert waren. Bei einem der Fahrer wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Der durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,48 Promille. Eine Blutprobeentnahme wurde im Polizeirevier durchgeführt, die Fahrzeuge sichergestellt und Strafanzeige erstattet.
 
 
Kriminalitätslage

In der Zeit vom 23.04.2014, 16.00 Uhr bis zum 24.04.2014, 15.00 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in Wolfen, Fritz-Weineck-Straße in einen Keller ein. Der oder die Täter  verschafften sich gewaltsam Zutritt und entwendeten ein 28-ziger Damentrekkingrad.
 
In der Nacht vom 24. zum 25.04.2014 wurde in Zörbig, Radegaster Straße in einem Getränkemarkt eine Scheibe eingeworfen. Der oder die Täter nutzen dazu einen vom dazugehörigen Parkplatz entwendeten Regeneinlauf sowie den dazugehörigen Schlammeimer. Augenscheinlich wurde nichts entwendet. Der Schaden beläuft sich auf geschätzte 2000,-€.
 
Ein weiterer Markt wurde in Zörbig am 25.04.2014 gegen 00:19 Uhr angegriffen. Der oder die Täter drangen durch das Dach ein und zerschlugen die Scheibe zum Büro. Dabei wurde Computertechnik beschädigt. Das Gebäude und das Umfeld wurden abgesucht. Ein Fährtenhund kam zum Einsatz. Entwendet wurde nach bisherigen Stand nichts.
 
Havarie
 
Am 24.04.2014 gegen 17.30 Uhr lief die Meldung ein, dass in Aken, Pappelweg aus einem Gasbehälter Gas austritt. Vor Ort wurde ein Flüssiggasbehälter festgestellt, welcher seit dem Hochwasser von seinem Betonsockel getrennt auf der Seite lag. An der Armatur strömte Gas aus. Es erfolgten Absperrmaßnahmen und die Evakuierung der anliegenden Bungalowbewohner. Durch Kräfte der Feuerwehr wurde die Armatur geschlossen und der Behälter aufgerichtet. Ein Mitarbeiter der Flüssiggasanlagenüberwachung überprüfte vor Ort die Sicherheit und veranlasste das Abpumpen des verbliebenen Gases.
 
Brand
Am 25.04.2014 gegen 12.15 Uhr kam es zu zwei Bränden in Köthen, Maxdorfer Straße. An der Bahnstrecke Köthen- Magdeburg brannten zwei Grasflächen in der Ausdehnung 100x3m und 50x50m. Durch die Feuerwehr wurde der Brand gelöscht. Die Bahnstrecke wurde während der Löscharbeiten gesperrt. Über die Ursachen der Feuer liegen zur Zeit noch keine Erkenntnisse vor.
 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt