Skyscraper
Der Delitzscher Hobbygärtner Reinhard Zänker steckt momentan schon in den Vorbereitungen für den Tag der offenen Gartentür. In seinem etwa 3000 Quadratmeter großen Garten gibt es mit seinem Rasentraktor jede Menge Gras zu mähen.
Foto: STEFAN JULIUS
aktualisiert am 26.04.2014 um 15:10:55

Grünoasen zum Bestaunen

Delitzsch (stj). Am Sonntag, dem 15. Juni, findet in diesem Jahr wieder in der Zeit von 13 bis 18 Uhr der 4.Tag der offenen Gartentür in Delitzsch und Umgebung statt.

Einer von den etwa acht Hobbygärtnern, die an diesem Tag für interessierte Besucher und Gartenfreunde ihre Gartentore öffnen, ist der Delitzscher Hobbygärtner Reinhard Zänker (63, Rentner).

Für den gelernten Schlosser, der in diesem Jahr zum zweiten Mal mit dabei ist, stehen bei seiner idyllischen Grünoase, in der Erzberger Straße 10 A in Delitzsch, der Spaß an der Gartenarbeit und der Zeitvertreib im Vordergrund. In seinem etwa 3000 Quadratmeter großen Garten befindet sich seit etwa 15 Jahren in der Mitte ein etwa 200 Quadratmeter großer Naturteich von etwa zwei Meter Tiefe. In dem schwimmen Fische aller Art.

Auch Enten oder  Reiher statten seinem privatem Parkidyll gern einen Besuch ab, worüber sich Reinhard Zänker sehr freut, denn er züchtet in seinem Teich keine Fische, sondern überlässt alles dem natürlichen Lauf.

"Den riesigen Garten will ich nur mit so wenig wie möglichem Aufwand in Schuss halten, deswegen habe ich mir für die riesige Fläche einen Rasentraktor zugelegt", erklärt der Hobbygärtner.  Tatkräftig unterstützen wird ihn im Vorfeld des Tages der offenen Gartentür seine Frau Hannelore, mit der er seit über 40 Jahren verheiratet ist.Sie bäckt im Vorfeld etliche Mengen Kuchen für die Besucher.

„Begeistert sind wir ja noch vom letzten Jahr. Mit dem Ansturm und positiven Feedback hätten wir gar nicht gerechnet. Toll war vor allem auch der Interessenaustausch der vielen Hobbygärtner. Dort konnte ich mir auch viele neue Ideen für meine Grünoase holen, oder anderen ein paar Tipps für ihren Garten geben", lächelt Reinhard Zänker.

"Bis dahin gibt es aber noch eine Menge zu tun in meinem Garten", erklärt der Hobbygärtner zum Schluss.

Informationen

Weitere Informationen zum 4.Tag der offenen Gartentür in Delitzsch und Umgebung und zu den Adressen der anderen Teilnehmer gibt es im Internet unter www.offene-gaerten-delitzsch.de.

 
Grünoasen zum Bestaunen
Grünoasen zum Bestaunen
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt