Skyscraper
Polizeireport Landkreis Wittenberg 12.12.2014
Foto: Arno Bachert / pixelio.de
aktualisiert am 12.12.2014 um 16:53:53

Polizeireport Landkreis Wittenberg 12.12.2014

Kriminalitätslage:

Unbekannte Täter durchwühlten Gartenlaube
Wie der Polizei am 12.12.2014 um 11.18 Uhr angezeigt wurde, sollen unbekannte Täter im Tatzeitraum vom 08.12.2014 / 19.00 Uhr bis zum 09.12.2014 / 09.00 Uhr in eine Gartenlaube in der Gartenanlage Wittenberg West eingedrungen sein und diese durchwühlt haben. Nach ersten Erkenntnissen sei jedoch nichts entwendet worden.

Fahrraddiebstahl
Am 12.12.2014 sollen unbekannte Täter zwischen 11.00 Uhr und 11.45 Uhr in der Geschwister-Scholl-Straße in Jessen ein gesichert in einem Fahrradständer abgestelltes 28“ Damenfahrrad entwendet haben. Der Schaden soll sich auf circa fünfhundert Euro belaufen.

Verkehrslage:

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Radfahrer
Ein 59jähriger Radfahrer befuhr am 11.12.2014 um 17.25 Uhr in Annaburg die Holzdorfer Straße in Richtung Schützenplatz. An der Einmündung Am Neugraben hielt er an, um einen vorfahrtberechtigten Pkw Daewoo von rechts kommend auf die Holzdorfer Straße nach links einfahren zu lassen. Dazu stieg er von seinem Fahrrad ab und blieb am rechten Straßenrand stehen. Die 56jährige Fahrerin des Pkws schnippelte jedoch beim Einfahren in den Einmündungsbereich und stieß dabei mit dem Radfahrer zusammen. In der Folge kam er zu Fall, blieb aber unverletzt.  Am Fahrrad entstand Sachschaden.

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort
Am 11.12.2014 soll ein unbekannter Fahrzeugführer zwischen 06.00 Uhr und 18.30 Uhr in Radis auf dem Parkplatz in der Alten Schleesener Straße beim Ein- oder Ausparken gegen einen parkenden Peugeot gestoßen sein und ihn dadurch beschädigt haben. Anschließend habe er sich unerlaubt vom Unfallort entfernt. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet und bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, sich im Polizeirevier Wittenberg unter der Telefonnummer 03491 / 469-290 oder per E-Mail an prev-wittenberg@polizei.sachen-anhalt.de zu melden.

Ein unbekannter Fahrzeugführer stieß auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters in der Rosa-Luxemburg-Straße in Jessen gegen eine Straßenlaterne, welche dadurch beschädigt wurde. Anschließend entfernte er sich unerlaubt vom Unfallort. Auch in diesem Fall wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Schaden wird auf etwa 600 Euro geschätzt.




Wildunfälle
Ein 43jähriger Opel-Fahrer befuhr am 11.12.2014 um 21.40 Uhr die B 100 aus Richtung Bergwitz kommend in Richtung Radis und befand sich im Überholvorgang, als plötzlich von rechts ein Wildschwein über die Fahrbahn kam. In der Folge kam es zum Zusammenstoß mit dem Tier und zu Sachschaden am Fahrzeug. Das Wildschwein konnte nicht gefunden werden.

Am 12.12.2014 befuhr ein 53jähriger Ford-Fahrer um 07.55 Uhr in Wittenberg die Berliner Chaussee aus Richtung Annendorfer Straße kommend in Richtung Ortsausgang, als plötzlich mehrere Rehe von links nach rechts über die Fahrbahn wechselten. Mit einem der Tiere kam es nachfolgend zum Zusammenstoß. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.


Verkehrsunfall mit Personenschaden
Der 34jährige Fahrer eines Audis befuhr am 11.12.2014 um 23.20 Uhr die B 2 aus Richtung Kropstädt kommend in Richtung Wittenberg. Circa einen Kilometer vor dem Abzweig nach Thießen überholte er einen vor ihm fahrenden PKW. Beim Wiedereinordnen verlor er aufgrund von Straßenglätte die Kontrolle über  sein Fahrzeug, geriet ins Schleudern und kam anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er an einem Baum zum Stehen kam. Der Fahrer wurde leicht, die 26jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der Schaden am Fahrzeug wird auf etwa achttausend Euro geschätzt.

Sonstiges:

Vollsperrung zur Bergung eines Lkws
Zur Bergung eines Lkws, welcher am 12.12.2014 um 02.40 Uhr in der Fischermühlenstraße in Zahna-Elster in den Graben gerutscht und umgekippt ist, musste die L 123 zwischen 10.40 Uhr und 11.45 Uhr voll gesperrt werden.

 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt