Skyscraper
Ältere Frau in Köthen ausgeraubt
Foto: Archiv
aktualisiert am 17.03.2015 um 13:58:35

Ältere Frau in Köthen ausgeraubt

Köthen (red). Am gestrigen Tag (16. März 2015) soll es in Köthen, auf der dortigen Bärteichpromenade, zu einer Raubstraftat gekommen sein. Gegen 18.40 Uhr soll sich eine männliche Person auf einem Fahrrad fahrend von hinten einer 78-jährigen Geschädigten genähert und ihr im Vorbeifahren die Handtasche entrissen haben.

Bei seinem heftigen Zugriff auf die Handtasche riss der Täter die Geschädigte zu Boden. Bei dem Sturz verletzte sich die Geschädigte am Knie und an der Hand. In der entrissenen Handtasche befanden sich eine schwarze Geldbörse, der Bundespersonalausweis, eine Versicherungskarte und diverse andere Papiere der Geschädigten.  
 
  • Personenbeschreibung:
  • männliche, schlanke Person
  • trug schwarze Kleidung (Oberbekleidung mit Kapuze)
  • fuhr mit einem Mountainbike 

Die Staatsanwaltschaft und die Polizei bitten Zeugen, die Hinweise zum Tathergang können, sich im Polizeirevier Anhalt-Bitterfeld unter der Telefonnummer 03496 / 426-0 oder per E-Mail unter lfz.pd-ost@polizei.sachsen-anhalt.de zu melden.
 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt