Skyscraper
Polizeireport Landkreis Wittenberg 19.5.2015
Foto: Arno Bachert / pixelio.de
aktualisiert am 19.05.2015 um 15:54:17

Polizeireport Landkreis Wittenberg 19.5.2015

Kriminalitätslage:
 
Entwendete Autokennzeichen
Im der Zeit vom 17.05.2015, 20:00 Uhr bis 18.05.2015, 12:30 Uhr soll die hintere Kennzeichentafel eines Pkw in Wittenberg entwendet worden sein. Der Pkw Ford soll auf einem Parkplatz in der Friedrichstraße geparkt haben.
 
In der Wittenberger Karl-Marx-Straße soll am 18.05.2015, zwischen 06:30 Uhr und 18:00 Uhr die vordere Kennzeichentafel eines Pkw Peugeot entwendet worden sein.
 
Zwei weitere Kennzeichentafeln sollen in der Wittenberger Pfaffengasse entwendet worden sein. In der Zeit vom 17.05.2015, 21:00 Uhr bis 18.05.2015, 09:00 Uhr soll die hintere Kennzeichentafel eines Pkw Opel entwendet worden sein. Die hintere Kennzeichentafel eines Pkw Skoda soll am 18.05.2015, zwischen 15:00 Uhr und 17:30 Uhr entwendet worden sein.
 
Werkzeug entwendet
In der Zeit vom 18.05.2015, 18:00 Uhr bis 19.05.2015, 06:05 Uhr sollen ein oder mehrere unbekannte Täter gewaltsam einen Transporter in Straach geöffnet haben. Aus dem Transporter seien Werkzeuge entwendet worden.
 
Diebstahl von Kupferkabel
Im Zeitraum vom 13.05.2015, 16:00 Uhr bis 19.05.2015, 08:00 Uhr sollen ein oder mehrere unbekannte Täter von einer Baustelle am Wittenberger Schloßplatz etwa 25 m Kupferkabel entwendet haben. Der Schaden wird auf circa 1.000 € geschätzt.
 
Bäume gestohlen
In Schleesen sollen sich unbekannte Täter in der Nacht vom 18.05.2015 zum 19.05.2015 Zutritt zu einem umfriedeten Firmengrundstück verschafft haben.  Dort sollen sie 25 Thuja- und 2 Buchsbäume herausgerissen und entwendet haben.
 
Verkehrslage:
 
Verkehrszeichen herausgerissen
Am 18.05.2015, gegen 23:35 Uhr stellten Polizeibeamte während einer Streifenfahrt fest, dass ein Verkehrszeichen „vorgeschriebene Vorbeifahrt, rechts vorbei“ (Zeichen 222) am Kreisverkehr Puschkinstraße / Belziger Chaussee in Wittenberg herausgerissen war. Das Verkehrszeichen stand ursprünglich auf der Verkehrsinsel an der Einfahrt Belziger Chaussee und lag nun auf der Fahrbahn. Auf Grund der Spuren wird von einem Verkehrsunfall ausgegangen. 
 
Parkplatzunfall
Auf einem Parkplatz im Gadewitzer Weg in Gräfenhainichen beschädigte ein 63-jähriger Mazdafahrer am 19.05.2015, gegen 09:40 Uhr beim Einparken einen Pkw Opel.
 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt