Fotos des vermeintlichen Täters
Foto: Polizei
aktualisiert am 04.08.2015 um 12:17:39

Zeugenaufruf nach Diebstahl sowie EC-Kartenbetrug in Sandersdorf-Brehna

Sandersdorf-Brehna (red). Laut Pressemiteilung der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost  soll es am 22.05.2015 gegen 11:30 Uhr durch  einen unbekannten Täter in Sanderdorf-Brehna, Straße der Neuen Zeit, in einem dortigen Einkaufsmarkt zum Diebstahl eines Beutels zum Nachteil einer zur Tatzeit 59-jährigen Geschädigten gekommen sein.
Im Beutel habe sich, so die Geschädigte, ihre Geldbörse und ihre Geldkarte befunden.
 
Mit der entwendeten Geldkarte hat dann ein bisher unbekannter Täter noch am selben Tag, gegen 15:00 Uhr, mehrfach Bargeld an einem Geldautomaten in Sandersdorf-Brehna, unberechtigt abgehoben.
 
Dadurch entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Während eines Abhebevorgangs konnten Bilder des vermeintlichen Täters aufgezeichnet werden.
 
Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung.
 
Wer kann Hinweise zur Identität der auf den Fotos abgebildeten Person geben? Hinweise zur Aufklärung der Straftat sollen bitte an das Polizeirevier Anhalt-Bitterfeld unter Telefonnummer 03496/4260 oder per E-Mail  an lfz.pd-ost@polizei.sachsen-anhalt.de gerichtet werden.
 
Zeugenaufruf nach Diebstahl sowie EC-Kartenbetrug in Sandersdorf-Brehna
Zeugenaufruf nach Diebstahl sowie EC-Kartenbetrug in Sandersdorf-Brehna
Zeugenaufruf nach Diebstahl sowie EC-Kartenbetrug in Sandersdorf-Brehna
Zeugenaufruf nach Diebstahl sowie EC-Kartenbetrug in Sandersdorf-Brehna