Skyscraper
Polizeireport Landkreis Wittenberg 12.1.2016
Foto: Arno Bachert / pixelio.de
aktualisiert am 12.01.2016 um 15:13:31

Polizeireport Landkreis Wittenberg 12.1.2016

Kriminalitätslage:
 
Brand einer Hecke
Am 11.01.2016 wurde die Polizei um 15.23 Uhr über den Brand einer Hecke im Poetenweg in Gräfenhainichen informiert. Nach ersten Erkenntnissen brannte auf einer Fläche von 10 bis 12 Quadratmeter eine gut gewachsene Koniferenhecke. Nach dem Löschen des Feuers durch Kameraden der Feuerwehr Gräfenhainichen wurde im Brandbereich der Stab einer Silvester-Rakete aufgefunden. Die Schadenshöhe konnte noch nicht beziffert werden. Die Polizei hat ein Brandermittlungsverfahren eingeleitet.
 
Brand in einem leerstehenden Gebäude
Um 15.58 Uhr wurde der Polizei der Brand in einem leerstehenden Gebäude in der Walderseeer Straße in Vockerode gemeldet. Nach ersten Erkenntnissen brannte in der untersten Etage abgestellter Müll. Das Feuer wurde von Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Vockerode gelöscht. Am Gebäude entstand kein Schaden. Die Polizei hat auch in diesem Fall ein Brandermittlungsverfahren eingeleitet.
 
Fahrraddiebstahl
Unbekannte Täter sollen am 11.01.2016 zwischen 14.00 Uhr und 15.00 Uhr in der Wittenberger Lerchenbergstraße ein 28“ Damenfahrrad entwendet haben. Das Rad sei gesichert vor einem Einkaufsmarkt abgestellt gewesen.
 
Diebstahl eines Handys
Wie der Polizei am 12.01.2016 angezeigt wurde, sollen unbekannte Täter am 11.01.2016 zwischen 14.15 Uhr und 14.30 Uhr in der Lerchenbergstraße in Wittenberg ein Handy entwendet haben. Nach Angaben des Geschädigten habe er sich in einer Verkaufseinrichtung befunden, wobei er das Handy in eine Umkleidekabine legte, welche er bei einer Anprobe kurz verließ. Der Schaden soll sich im mittleren zweistelligen Bereich belaufen.
 
Verkehrslage:
 
Wildunfall
Ein 26jähriger Seat-Fahrer befuhr am 11.01.2016 um 17.05 Uhr die L 124 aus Richtung Nudersdorf kommend in Richtung Reinsdorf. Circa hundert Meter vor dem Abzweig nach Braunsdorf lief plötzlich von links nach rechts ein Reh über die Fahrbahn. In der Folge kam es zum Zusammenstoß mit dem Tier, wobei Sachschaden am Fahrzeug entstand.
 
Ins Rutschen gekommen
Nach eigenen Angaben befuhr ein 58jähriger Lkw-Fahrer am 12.01.2016 um 02.15 Uhr in Klieken die Hauptstraße von der B 187 kommend in Richtung Kurt-Ernsting-Straße. Auf Grund überfrierender Nässe brach das Heck aus und er rutschte gegen einen Straßenbaum. Dabei entstand geringer Sachschaden. Der Fahrer blieb unverletzt. 
 
Zusammenstoß zwischen Opel und Toyota
Am 12.01.2016 kam es um 10.35 Uhr in der Berliner Chaussee in Wittenberg zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Eine 79jährige Toyota-Fahrerin befuhr aus Richtung Berliner Chaussee kommend die Straße zu den Parkplätzen des Aldi Marktes und des Baumarktes mit der Absicht, nach rechts auf den Aldi Parkplatz abzubiegen. Dabei kam es zu einem seitlichen Zusammenstoß mit einem Opel, dessen 61jährige Fahrerin den Aldi Parkplatz nach links in Richtung Berliner Chaussee verlassen wollte. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.
 
 
Beim Ausparken angestoßen
Die 52jährige Fahrerin eines Fords fuhr am 12.01.2016 um 10.40 Uhr in der Rosa-Luxemburg-Straße in Jessen auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes rückwärts aus einer Parklücke aus und beachtete dabei einen vorbeifahrenden VW-Fahrer mit Anhänger nicht. In der Folge touchierte sie den Anhänger. An diesem und am Ford entstand geringer Sachschaden.
 
Sonstiges:
 
Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss
Im Rahmen der Streifentätigkeit fiel den Beamten am 12.01.2016 um 07.05 Uhr in Pratau ein Opel-Fahrer auf, welcher am Stoppschild an der Schulstraße / Wittenberger Straße nicht anhielt. Nachfolgend wurde er angehalten und kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Zudem gab er an, Drogen konsumiert zu haben. Ein durchgeführter Drogentest reagierte positiv auf Amphetamin und Methamphetamin. Daraufhin wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und die Weiterfahrt untersagt. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde gegen den jungen Mann aus Wittenberg eingeleitet
 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt