Skyscraper
Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 1.3.2016
Foto: Arno Bachert / pixelio.de
aktualisiert am 01.03.2016 um 14:45:43

Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 1.3.2016

Verkehrslage
 
In Bitterfeld-Wolfen kam es am 29.02.2016 gegen 15:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 55jähriger Fahrer eines Lkw befuhr die Friedrich-Wöhler-Straße aus Richtung Marienstraße in Richtung Parsevalstraße. Ein 57jähriger Fahrer eines Pkw Suzuki fuhr aus einem Firmengrundstück und bog nach links auf die Friedrich-Wöhler-Straße ein. Hierbei kam es zur Kollision der Fahrzeuge. Es entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.
 
 
Auf der Bundesstraße 183 ereignete sich am 01.03.2016 gegen 08:20 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine 31jährige Fahrerin eines Pkw Opel und eine 33jährige Fahrerin eines Pkw Skoda befuhren in dieser Reihenfolge die Bundesstraße aus Richtung Köthen in Richtung Prosigk. In der Ortslage Prosigk musste die Fahrerin des Pkw Opel ihr Fahrzeug verkehrsbedingt halten. Die 33jährige Fahrerin fuhr auf. An den Fahrzeugen entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro.
 
 
Kriminalitätslage
 
 
In Bitterfeld-Wolfen drangen unbekannte Täter im Zeitraum vom 26.02.2016 bis zum 29.02.2016 gewaltsam in einen Keller eines Mehrfamilienhauses in der Freiherr-vom-Stein-Straße ein. Aus dem Keller entwendeten die Täter ein Damenfahrrad. Der entstandene Gesamtschaden wird auf ca. 400 Euro geschätzt.
 
 
In Holzweißig drangen unbekannte Täter im Zeitraum vom 28.02.2016 bis zum 29.02.2016 gewaltsam in ein sich im Umbau befindliches Haus in der Straße des Friedens ein. Aus dem Gebäude entwendeten die Täter mehrere Kabelrollen sowie elektrische Werkzeuge. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 900 Euro.
 
 
In Bitterfeld-Wolfen kam es am 01.03.2016 gegen 05:20 Uhr zu einem Brand eines Müllcontainers. Der Container befand sich auf einem Firmengelände in der Liebigstraße/ Filmstraße. Das Feuer konnte durch die eingesetzten Kameraden der Feuerwehr gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 500 Euro beziffert. Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern an.
 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt