Skyscraper
aktualisiert am 03.06.2016 um 15:43:49

Erstes Wächter-Hoffest in der Dübener Heide

Lubast (red). Wen schon immer die Lust am Landleben gepackt hat oder wer einfach mal Landluft schnuppern möchte, ist beim ersten Wächter-Hoffest im Naturpark Dübener Heide willkommen. Dazu lädt der Verein Dübener Heide e.V. gemeinsam mit Familie Kröber, Vertretern der Robert-Bosch-Stiftung, der Stadt Kemberg, dem Büro für Urbane Projekte sowie Vereinen und Netzwerkpartnern des Naturparks Dübener Heide am Samstag, 4. Juni, auf den idyllischen Hof der Familie Kröber nach Lubast (zwischen Bad Düben und Lutherstadt Wittenberg), Töpferstraße 10, ein.
 
Der erste Heide-Wächterhof seiner Art erhält an diesem Tag seine Plakette und öffnet von 10 bis 16 Uhr für Besucher seine Tore. Für ein passendes Landlust-Schnupper- und -Mitmach-Programm, was an diesem Tag unter dem Motto der Nachbarschaftshilfe steht, ist ebenfalls gesorgt. So können sich die Besucher gemeinsam mit Familie Kröber und vielen anderen Beteiligten am Bau von Kräuter-Hochbeeten versuchen, beim Holzspalten mit einem Dreipunktholzspalter oder beim Holzsägen im hofeigenen Sägewerk. Zudem kann man die Sense schwingen und einem Imker über die Schulter schauen. Und es gibt Wissenswertes zu Kräutern, Pflanzen und kreativer Landküche.
 
Mit Wächterhöfen und Ausbauhäusern, wie sie vor allem durch die Leipziger Wächterhäuser bekannt sind, sollen im Rahmen des von der Robert-Bosch-Stiftung geförderten Neulandgewinnerprojektes „Wächterhöfe Dübener Heide" Städter auf ländliches Leben im Naturpark Dübener Heide neugierig gemacht werden, indem ihnen ganz nach dem Leipziger Prinzip „Hauserhalt durch Nutzung" leerstehende Liebhaber-Gärten, Datschen, Häuser oder Höfe ohne Kaufzwang zur individuellen Bewirtschaftung zur Verfügung gestellt werden. Damit kann sich die wachsende Lust auf Natur in Landliebe verwandeln und zieht Menschen an, die perspektivisch dauerhaft ein neues Zuhause in der Dübener Heide finden möchten. Dies ist ein großer Mehrgewinn für Eigentümer, Dorfgemeinschaften, die Kommunen und für die Region.
 
Weitere Infos und Termine gibt es im Internet unter www.naturpark-duebener-heide.com.
 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt