Skyscraper
Polizeireport Landkreis Wittenberg 17.8.2016
Foto: Arno Bachert / pixelio.de
aktualisiert am 17.08.2016 um 15:11:03

Polizeireport Landkreis Wittenberg 17.8.2016

Kriminalitätslage:
 
Kennzeichenschild entwendet
In der Zeit vom 10.08.2016, 16:00 Uhr bis zum 16.08.2016, 18:00 Uhr soll das Kennzeichenschild eines VW Van in Jessen, Alte Wittenberger Straße, entwendet worden sein. Der PKW stand auf einem Parkplatzgelände.
 
Gartenpumpe entwendet
Unbekannte Täter sollen in der Zeit vom 05.08.2016 bis zum 14.08.2016 eine Gartenpumpe von einem Grundstück in Wittenberg, Erich-Weinert-Straße, entwendet haben. Die schwarze Pumpe von Gardena befand sich im umfriedeten Garten eines Mehrfamilienhauses.
Der Schaden wird mit etwa 400 € beziffert.
 
Fahrraddiebstahl
Am 13.08.2016 gegen 10:30 Uhr bemerkte ein Kembergerin den Diebstahl ihres Fahrrades. Das Rad habe in Bergwitz, nahe des Bergwitzsees, gestanden und sei mit einem Seilschloss gesichert gewesen. Letztmalig hätte sie das Fahrrad gegen 10:00 Uhr gesehen.
 
Verkehrslage:
 
Wildunfall
Am 16.08.2016 befuhr eine 34jährige Mazda-Fahrerin um 13.55 Uhr in Wittenberg die L 126 aus Richtung Abtsdorf kommend in Richtung Stadtzentrum. Auf Höhe der Kiesgrube kollidierte sie mit einem von rechts kommenden Rehbock. Das Tier verendete; am PKW entstand  Sachschaden.
 
Zusammstoß mit Greifvogel
Ein 28jähriger Mercedes-Fahrer befuhr am 16.08.2016 um 14.45 Uhr die Ortsverbindungsstraße zwischen Schöneicho und Düßnitz. Circa zwei Kilometer vor der Ortslage Düßnitz kam es zum Zusammenstoß mit einem Greifvogel. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.
 
Verschalten
Ein 64jähriger Daimler-Benz Fahrer und eine 44jährige VW Fahrerin befuhren in aufgeführter Reihenfolge den Dessauer Ring in Wittenberg aus Richtung Potsdamer Ring kommend in Richtung Hafenbrücke. Da die Lichtzeichenanlage rot anzeigte, mussten beide Fahrzeuge verkehrsbedingt halten. Zum Anfahren legte der Unfallverursacher versehentlich den Rückwärtsgang ein, sodass es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam, wobei Sachschaden entstand.
 
Unfall beim Ausparken
Am 16.08.2016 um 18:25 Uhr beabsichtigete eine 43-jährige Hyundai Fahrerin eine Parklücke in Wittenberg, An der Stiege, zu verlassen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem dort abgeparktem Skoda. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.
 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt