Polizeireport Landkreis Wittenberg 24.8.2016
Foto: Arno Bachert / pixelio.de
aktualisiert am 24.08.2016 um 17:17:31

Polizeireport Landkreis Wittenberg 24.8.2016

Kriminalitätslage:

Traktorreifen zerstochen
Am 23.08.2016 gegen 12:45 Uhr wurde bekannt, dass in Kemberg alle vier Reifen eines Traktors zerstochen worden sein sollen. Der Traktor habe auf einer Wiese gestanden. Der Schaden wird auf etwa 800 € geschätzt
 
Geldbörse aus Handtasche entwendet
In einem Supermarkt in der Wittenberger Lerchenbergstraße soll am 23.08.2016 zwischen 16:30 Uhr und 17:00 Uhr eine Geldbörse aus der Handtasche einer Wittenbergerin entwendet worden sein. Die Geschädigte gab an, ihre Tasche an den Einkaufswagen gehängt zu haben. Sie hätte beim Einkaufen bemerkt, dass der Reißverschluss plötzlich offen war und die Geldbörse fehlte.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, keine Taschen mit Wertgegenständen in Einkaufswagen zu legen oder an die Wagen zu hängen. Tragen Sie Ihre Taschen am Körper mit dem Verschluss zur Körperseite.
Ihre Geldbörse gehört nicht in offene Einkaufstaschen oder Außentaschen Ihrer Kleidung! Verstauen Sie Ihre Wertsachen in verschließbaren Jackeninnentaschen und nutzen Sie Gürteltaschen oder den guten alten Brustbeutel.
 
Moped entwendet
Ein oder mehrere Täter sollen in der Nacht vom 23.08.2016 zum 24.08.2016 von einem Parkplatz in der Berliner Straße in Wittenberg ein Moped der Marke Jinan Qingpi entwendet haben.
 
 
Verkehrslage:
 
Unfallflucht
Eine 62-Jährige parkt um die Mittagszeit des 23.05.016 ihren Pkw Dacia auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Jessener Straße der Jugend und ging einkaufen. Als sie gegen 12:55 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, stellte sie Beschädigungen an ihrem Fahrzeug fest. Ein Verursacher gab sich nicht zu erkennen. Es wird von einem Verkehrsunfall ausgegangen.  Die Polizei ermittelt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.
 
Radfahrerin leicht verletzt
Am 23.08.2016 gegen 16:45 Uhr fuhr ein 27-jähriger Fahrer eines Pkw BMW in der Dessauer Straße vom Aldi-Parkplatz auf die Dessauer Straße auf. Dabei beachtete er eine Radfahrerin, die von der Dessauer Straße auf den Parkplatz einbog, nicht und es kam zum Zusammenstoß. Die 73-jährige Radfahrerin stürzte und verletzte sich. Pkw und Rad wurden beschädigt.
 
Wildunfall
Eine Skodafahrerin konnte am 24.08.2016 gegen 08:45 Uhr auf der B 182 den Zusammenstoß mit einem Reh nicht verhindern. Sie fuhr aus Richtung Trebitz in Richtung Merschwitz. Etwa 150 m vor dem Bahnübergang lief das Reh auf die Fahrbahn und es kam zum Zusammenstoß. Das Reh lief weiter. Am Pkw entstand Sachschaden.
 
Verletzte Radfahrerin
Am 24.08.2016 gegen 11:23 Uhr fuhr ein 50-jähriger Fahrer eines Mercedes Sprinter in der Dessauer Straße in Wittenberg aus einer Grundstücksausfahrt auf die Dessauer Straße. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer 77-jährigen Radfahrerin. Die genauen Umstände sind noch nicht bekannt. Die Radfahrerin erlitt Verletzungen und wurde durch einen Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Der Mercedes und das Fahrrad wurden beschädigt.