Skyscraper
Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 3.3.2017
Foto: Arno Bachert/pixelio.de
aktualisiert am 03.03.2017 um 14:45:57

Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 3.3.2017

Verkehrslage

In Köthen ereignete sich am 02.03.2017 gegen 14:50 Uhr ein Verkehrsunfall. Ein 64jähriger Fahrer eines PKW Opel befuhr die Fasanerieallee aus Richtung Stadtmitte kommend und hielt in der Einmündung zur Antoinettenstraße an. Hier ließ er Insassen aussteigen. Beim wieder Auffahren auf die Fasanerieallee, kollidierte er mit einem vorbeifahrenden und vorfahrts-berechtigten PKW Mitsubishi. Durch die Kollision wurde eine Insassin des PKW Opel leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 10.500 Euro geschätzt.

Mit einem Reh kollidierte ein 31jähriger Fahrer als er am 02.03.2017 gegen 19:20 Uhr mit seinem PKW VW die Bundesstraße 100/183 in Richtung Gräfenhainichen befuhr. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro.

Mit einem Hasen kollidierte eine 30jährige Fahrerin als sie am 02.03.2017 gegen 19:10 Uhr mit ihrem PKW Ford die Kreisstraße 1249 aus Richtung Deetz kommend, in Richtung Dobritz befuhr. Das Tier verließ fluchtartig die Unfallstelle. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Mit einem Wildschwein kollidierte ein 47jähriger Fahrer als er am 03.03.2017 gegen 06:00 Uhr, mit seinem PKW Toyota die Landstraße 63 aus Richtung Aken  kommend, in Richtung Dessau befuhr. Das Tier flüchtete anschließend in das angrenzende Waldgebiet. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.

In Bitterfeld kam es am 03.03.2017 gegen 06:55 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 19jähriger Fahrer eines PKW Seat sowie ein 26jähriger Fahrer eines PKW BMW, befuhren die B183 aus Richtung Sandersdorf kommend in Richtung Überbau. Beide hatten die Absicht nach links auf den Parkplatz zum Berufsschulzentrum abzubiegen. Auf Grund von Gegenverkehr hielten beide verkehrsbedingt an. Ein nachfolgender 28jährigen Fahrer eines PKW BMW bemerkte die Situation zu spät, fährt auf den PKW BMW auf und schiebt diesen auf den PKW Seat. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 9.000 Euro.

Ein geplatzter Reifen war die Ursache eines Verkehrsunfalles, welcher sich am 03.03.2017 gegen 11:45 Uhr in der Ortslage Pouch ereignete. Ein 60jähriger Fahrer befuhr mit seinem PKW Hyundai die B100 in Pouch, von Schlaitz kommend in Richtung Bitterfeld. In einer Rechtskurve am Dorfplatz, platzt plötzlich der linke vordere Reifen. Der PKW kam nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr einen Fußweg. In der weiteren Folge durchbrach er auf dem linken Fußweg eine Baustellenabsicherung. Dabei wurde vom PKW die Ölwanne abgerissen und die Bundesstraße auf ca. 300 Meter mit Öl verschmutzt. Die örtlichen Feuerwehren waren im Einsatz, um die ausgetretenen Betriebsstoffe von der Fahrbahn zu beseitigen. Zur Schadenshöhe lagen noch keine Angaben vor.

Fahren ohne Pflichtversicherung
Am 02.03.2017 gegen 16:45 Uhr, wurde von Polizeibeamten im Osternienburger Land, im Ortsteil Trebbichau, auf dem Pfarrsteg ein Moped Simson angetroffen, angehalten und der Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten stellten fest, dass das Fahrzeug nicht pflichtversichert ist. Der 29jährige Fahrer wurde belehrt und seine Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Gegen ihn wurde eine Strafanzeige gefertigt.

Kriminalitätslage

Einbruch
In der Nacht zum 03.03.2017 gegen 01:45 Uhr, drangen unbekannte Täter gewaltsam in einen Markendiscount in der Köthener Straße, im Ortsteil Gröbzig ein und entwendeten eine noch unbekannte Menge an Tabakwaren. Der vor Ort verantwortliche Sicherheitsdienst wurde durch das Auslösen einer Alarmanlage alarmiert. Der Sach- und Stehlschaden beläuft sich auf insgesamt ca. 6.500 Euro.

Einbruch in Verkaufseinrichtung
In den Morgenstunden des 03.03.2017, drangen unbekannte Täter gewaltsam in die Räumlichkeiten einer Verkaufseinrichtung in der Bismarckstraße, in Bitterfeld ein. Im Zuge dessen beschädigten sie ein Fenster und mehrere Regale, durchsuchten die Verkaufsräume und entwendeten Bargeld. Zur Höhe des Gesamtschadens, lagen noch keine Angaben vor.

 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt