Skyscraper
Kräftemessen auf  dem Muldestausee
Momentan laufen beim WSC Friedersdorf die Vorbereitungen für die diesjährige Muldestauseeregatta auf Hochtouren. So trainieren auch Alexander (v. links), Maxi und Lenja fleißig für den Erfolg auf dem Wasser.
Foto: STEFAN JULIUS
aktualisiert am 14.05.2017 um 19:44:02

Kräftemessen auf dem Muldestausee

Friedersdorf (red/stj). Am 20. und 21. Mai geht’s auf dem Muldestaussee bei der großen Muldestauseeregatta wieder um die Wurst. An dem Wochenende treffen sich wieder etwa 550 Kanuten aus 35 Vereinen aus ganz Deutschland, um auf dem Muldestausee in Friedersdorf in diesem Jahr über die 200 und 500 Meter Strecke die begehrten Medaillen und Pokale in allen Bootsklassen zu erpaddeln.

Mit dabei sind natürlich auch etwa 40 Kanuten im Alter von 9 bis 51 Jahren vom Wassersportclub Friedersdorf e.V. (WSC). Sie wollen natürlich ihren Heimvorteil nutzen und die begehrten Medaillen und Pokale in Friedersdorf lassen. Dafür läuft das Training beim WSC momentan auf Hochtouren.

 „Wir sind bei unseren Schützlingen ganz zuversichtlich für die Mulde. Denn das gute Wintertraining war zumindest sehr vielversprechend wie die ersten guten Ergebnisse in diesem Jahr bereits zeigten“, sagen die WSC-Trainer Falko Anders und Holger Eschke im Hinblick auf die diesjährige  Muldestauseeregatta.

Am Samstag (20. Mai) fällt der erste Startschuss  bereits 8 Uhr für die Qualifikationsrennen in allen Bootsklassen. Von etwa 16 bis 19 Uhr werden dann auch schon die ersten Finalrennen über die Ziellinie gehen. Der Sonntag (21. Mai) wird dann von der Spannung her nicht zu übertreffen sein, denn in der Zeit von 8 bis etwa 15.30 Uhr werden die Endläufe ausgetragen. Ob dann die Friedersdorfer Kanuten ganz oben auf dem Treppchen stehen wird sich zeigen.

Alle Wassersportbegeisterte und Fans sind aufgerufen, ihren WSC-Kanuten Zuhause auf dem Muldestausee kräftig anzufeuern. Der Eintritt ist frei.

Information

Weitere Informationen gibt es zur Muldestauseeregatta im Internet unter www.wsc-friedersdorf.de.
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt