Skyscraper
Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 22.8.2017
Foto: Arno Bachert/pixelio.de
aktualisiert am 22.08.2017 um 16:23:35

Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 22.8.2017

Verkehrslage
 
Am 21.08.2017 gegen 10:50 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in Köthen vor der Gartensparte „Osterköthen“. Demnach fuhr ein 50jähriger ukrainischer Fahrzeugführer eines polnischen Scania-Sattelzuges, den Anweisungen seines Navigationsgerätes folgend, in die nicht beschilderte Sackgasse. Beim Wenden blieb der Sattelanhänger an einem mit Unkraut überwucherten Baumstumpf mit dem Unterfahrschutz hängen und fuhr sich fest. Durch die Stadt Köthen wurde die Bergung des Sattelzuges veranlasst. Die Verkehrsunfallaufnahme erfolgte. Der entstandene Sachschaden am Anhänger wurde mit ca. 550 Euro beziffert.
 
Am 21.08.2017 gegen 13:30 Uhr ereignete sich Verkehrsunfall in Zerbst in der Käsperstraße. Demnach fuhr ein 65jähriger Fahrzeugführer mit einem PKW VW in eine Parklücke und kollidierte dabei mit dem parkenden PKW Renault eines 53jährigen Fahrzeugführers. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von jeweils 500 Euro.
 
Am 21.08.2017 gegen 14:25 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in Köthen in der Fasanerieallee mit einer verletzten Person. Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen befuhr eine 52jährige Fahrzeugführerin mit einem Multicar die Fasanerieallee (aus Richtung BBG-Straße) mit der Absicht nach rechts auf die Lelitzer Straße aufzufahren. Dabei kommt es Kollision mit einer 86jährigen Radfahrerin, welche den Rad-/Fußweg aus Richtung Lelitzer Straße kommend in Richtung Stadtzentrum/An der Rüsternbreite befuhr. Dabei verletzte sich die Radlerin und wurde durch den Rettungsdienst in das Krankenhaus Köthen transportiert, wo eine stationäre Aufnahme erfolgte. Am Fahrzeug entstand augenscheinlich kein Sachschaden; am Fahrrad wurde der Schaden mit ca. 100 Euro beziffert.
 
Am 21.08.2017 gegen 16:35 Uhr ereignete sich in Brehna, Thiemendorfer Mark, auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes ein Verkehrsunfall. Demnach fuhr eine 44jährige Fahrzeugführerin mit einem PKW Toyota rückwärts aus einer Parklücke und kollidierte mit einem PKW Ford einer 26jährigen Fahrzeugführerin. Am Toyota entstand Sachschaden in Höhe von ca. 800 Euro und am Ford entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1200 Euro. Die Fahrzeugführerinnen blieben unverletzt.


Kriminalitätslage
 
In der Nacht vom 21. zum 22.08.2017 entwendeten unbekannte Täter in Bitterfeld in der Parkstraße im Tiergehege, nachdem sie ein Mattenzaunfeld zerstörten, das Maskottchen, einen Löwenkopf-Zwergkanichenbock. Schadenshöhe steht noch aus. Ein Ermittlungsverfahren wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls wurde eingeleitet.
 
Ebenfalls in der Nacht vom 21.zum 22.08.2017 entwendeten unbekannte Täter von einer Baustelle der Fernwasserversorgung im Bereich Dohndorf aus einem Bagger ca. 50 Liter Dieselkraftstoff, 2 Fahrzeugbatterien und den Dieselmotor einer Wasserpumpe. Der Stehlschaden wird mit ca.1000 Euro beziffert.
 
 
Sonstiges
 
Am 21.08.2017 gegen 16:05 Uhr wurde der Brand einer Gartenlaube in Brehna im August-Bebel-Ring gemeldet. Die Überprüfung bestätigte die Meldung. Eine Gartenlaube stand im Vollbrand und die FFW Brehna, Glebitzsch und Renneritz trugen im Rahmen des Löscheinsatzes gerade das brennende Dach der Laube ab. Das Feuer wurde gelöscht und die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen zur Brandursache auf. Der Brandort ist beschlagnahmt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 3000 bis 5000 Euro geschätzt.
 
Am 21.08.2017 gegen 18:50 Uhr meldete eine Ehefrau aus Bitterfeld aus der Wittenberger Straße ihren 61jährigen Ehemann als vermisst. Dieser sei wie sonst auch immer mit Fahrrad unterwegs und leide an einer Alzheimerkrankheit. Eingeleitete Fahndungsmaßnahmen entlang der regelmäßig genutzten Strecke führten nicht zum Auffinden der vermissten Person. Durch eine Beamtin, welche sich auf dem Heimweg befand, wurde dann gegen 22:50 Uhr die vermisste Person in Wolfen-Nord in der Straße der Chemiearbeiter festgestellt. Der Vermisste war wohlauf und wurde im Anschluss an seine Ehefrau „übergeben“.
 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt