Skyscraper
Foto: Arno Bachert/pixelio.de
aktualisiert am 25.06.2018 um 12:24:06

Ladendiebstahl in Wolfen

Wolfen (red). Laut einer Pressemitteilung der Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost kam es am 27. 03. 2018, gegen 15. 30 Uhr durch zwei bisher unbekannte männliche Personen zu einem Ladendiebstahl in einer Drogerie-Filiale in Wolfen, Comeniusstraße.
Die beiden Personen entnahmen mehrere Packungen Babynahrung aus den Warenträgern und steckten diese in eigens dafür mitgebrachte Einkaufstaschen.

Ein Täter verließ mit einer gefüllten Tasche die Filiale, ohne die Ware zu bezahlen. Der zweite Täter ließ seine gefüllte Tasche in der Filiale zurück. Durch den Diebstahl entstand ein Schaden von etwa 200 Euro.
 
Wer kann Hinweise zur Identität der auf den Printfotos abgebildeten Personen geben?
Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Anhalt-Bitterfeld in Köthen, Friedrich-Ebert-Straße 39, Tel.: 03496/426-0 zu melden.  Zeugen können sich auch über die E-Mail-Adresse lfz.pd-ost@polizei.sachsen-anhalt.de an die Polizei wenden.
 
Ladendiebstahl in Wolfen
Foto: Polizei
Foto: Polizei
Foto: Polizei
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt