Skyscraper
aktualisiert am 13.09.2018 um 15:08:48

Profis bei der Arbeit erleben

Halle (red). Die Handwerkskammer Halle lädt am 15. September zum „Tag des Handwerks“ in das Bildungs- und Technologiezentrum (BTZ) in Halle-Osendorf, Straße der Handwerker 2, ein. Zwischen 10 und 16 Uhr bietet ein vielfältiges Angebot an Attraktionen erste
Berührungspunkte zum Handwerk und viel Platz für die technisch anspruchsvollen Arbeiten des Handwerks.

„Wir möchten die Vielfalt und die Möglichkeiten des Handwerks einem breiten Publikum vorzustellen aber auch Fachexperten und Handwerkern ein Forum zu bieten, sich über die neuesten technischen Entwicklungen des Handwerks zu informieren“, sagt BTZ-Leiter Pierre Ozimek. So werden etwa komplexe Smarthome-Lösungen präsentiert, digitales Schweißen vorgeführt oder autonom fahrende Autos (Level 3) gezeigt.

Aber auch junge Leute können sich einen Eindruck von Karrierewegen im Handwerk verschaffen und sich selbst ausprobieren. Darüber hinaus werden in einer „Beraterwerkstatt“ die Berater der Handwerkskammer zu den Themen Ausbildung, Weiterbildung, Unternehmensnachfolge, Existenzgründung und Marketing zum Gespräch zur Verfügung stehen.

Ein buntes Rahmenprogramm bietet darüber hinaus Gelegenheit, mit der Familie in das Bildungszentrum zu kommen.

Information
Weitere Informationen gibt es zum Thema im Internet unter www.hwkhalle.de
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt