Skyscraper
„Operation Speedmarathon“ am 3. April
Foto: STEFAN JULIUS
aktualisiert am 01.04.2019 um 15:51:27

„Operation Speedmarathon“ am 3. April

Anhalt-Bitterfeld/Dessau (red). Im Rahmen der TISPOL Operation „Speed“ vom 1. bis 7. April findet am kommenden Mittwoch, den 3. April als Schwerpunktaktion der europaweite „Speedmarathon“ statt, an dem sich unter anderem  auch die Polizeiinspektion Dessau-Roßlau beteiligt.

Denn in Sachsen-Anhalt bleibt die Hauptunfallursache für Verkehrsunfälle mit Getöteten und Schwerverletzten überhöhte oder nicht angepasste Geschwindigkeit.

Hintergrund:

Auf den Straßen Sachsen-Anhalts verunglückten im vergangenen Jahr bei mehr als 73.000 Verkehrsunfällen über 10.000 Verkehrsteilnehmer, davon 140 tödlich. Hinsichtlich der Unfallschwere stellt dabei die Hauptunfallursache „Geschwindigkeit“ einen besonderen Schwerpunkt dar. Zwar waren im Jahr 2018 nur 5,7 Prozent aller Verkehrsunfälle in Sachsen-Anhalt auf diese Unfallursache zurückzuführen, dennoch betrug ihr Anteil bei Verkehrsunfällen mit schweren Personenschäden (Verkehrsunfälle, bei denen mindestens ein Mensch schwer verletzt oder gar getötet wurde) 23,1 Prozent. Das bedeutet, dass im Durchschnitt fast jeder vierte dieser schweren Unfälle auf zu schnelle oder nicht angepasste Geschwindigkeit zurückzuführen war.
Damit wird deutlich, dass das Themenfeld der Verkehrssicherheitsarbeit neben der Kriminalitätsbekämpfung und dem täglichen Einsatzgeschehen zu den Kernaufgaben polizeilicher Tätigkeiten gehört.
 
Vor diesem Hintergrund hat es sich das Land Sachsen-Anhalt u. a. zur Aufgabe gemacht, die Hauptunfallursache Geschwindigkeit ganzjährig zu bekämpfen und sich an der europaweiten konzertierten Aktion „Operation Speedmarathon“ teilzunehmen. In Deutschland beteiligen sich neben Sachsen-Anhalt die Bundesländer Brandenburg, Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hessen, Hamburg, Rheinland-Pfalz und Thüringen am 24-Stunden-Speedmarathon 2019. Im vergangenen Jahr nahmen insgesamt 23 europäische Länder an der Aktion teil. Mehr als 14.000 Beamte waren im Einsatz. 357.639 Geschwindigkeitsverstöße wurden registriert, in denen auch die Messungen von stationären Anlagen enthalten sind. 92 Prozent aller Fahrer hielten sich erfreulicherweise an die vorgeschriebenen Geschwindigkeiten.

Übersicht aller Blitzer

Im Landkreis Anhalt-Bitterfeld und in Dessau-Roßlau könnten beim „Speedmarathon“ an folgenden Orten die Geschwindigkeit gemessen werden:
  • Köthen, Holländer Weg a.H. Einfahrt Kesselbau, B 185
  • OT Prosigk, Lindenstr. Einmü. Sportplatz, B 183,
  • OT Bitterfeld, Parsevalstraße Einmü. Alustraße,
  • Köthen, Am Wasserturm Einmü. Maxim-Gorki-Str, K 2074
  • OT Radegast, Dessauer Str. 12
  • OT Greppin, Anhaltstrasse a.H. PPL REAL, K 2054
  • Köthen, Bärteichpromenade a.H. PPL Feuerwehr
  • OT Pfaffendorf, Pfaffendorfer Str. a.H. Ortsausgang, L 47
  • OT Wolfen, Leipziger Str. 112 Einmü. Gartenstr., B 184
  • Aken, Burgstraße Einmü Poststraße, io (2 Schulen)
  • OT Bitterfeld, Berliner Straße a.H. PPL MIDEWA, B 100
  • OT Kleinpaschleben, Bernburger Str. Einmü. Crücherner Str., B 185
  • OT Bobbau, Friedensstraße 71, B 184
  • Köthen, Holländer Weg a.H. Einfahrt Kesselbau, B 185
  • OT Bitterfeld, Leipziger Str. 7, CKB-Schwimmbad, B 184
  • Köthen, Bärteichpromenade a.H. PPL Feuerwehr
  • OT Köthen, Konrad-Adenauer-Allee Einmü Ascherslebener Allee, L 73
  • Köthen, Holländer Weg a.H. Einfahrt Kesselbau, B 185
  • Zschornewitz, Leninstraße Höhe Altersheim
  • Coswig, B 187 Höhe Herzklinik
  • Bad Schmiedeberg, Torgauer Straße
  • Kemberg, Bergwitzer Straße
  • Oranienbaumer Str./Breitscheidstr.
  • L 63/Mosigkauer Str, OT Kleinkühnau
  • B 184/Höhe Ampelanlage
  • Oranienbaumer Str./Breitscheidstr.
  • L 63/Mosigkauer Str, OT Kleinkühnau
  • B 184/Höhe Ampelanlage
  • Burgkühnauer Allee/Höhe PP Landschaftspark
  • Heinrich-Deist-Str/Höhe Garagenkomplex
  • Ludwigshafener Str./Zufahrt Muldwehr
  • Dessau-Roßlau, Albrechtstraße , B 184
  • Mauerstr./Höhe Schule
  • Streetzer Weg, Höhe Nr. 24, OT RSL
  • Damaschkestr./Höhe Großring
  • Windmühlenstr./Ecke Ruhrstr.
  • Lukoer Str./Einmündung Kiefernweg
  • Möster Str. 106
  • Lichtenauer Str./Ecke Ankuhn
  • Elballee
  • Roßlauer Alle/Höhe UBA/DE
  • Tempelhofer Str./OT Törten
  • Kleinkühnauer Str./OT Großkühnau
  • Waldstr./OT Roßlau
  • Wilhem-Feuerherdt-Str./Ecke Rehsener Str./OT Waldersee
  • Mildenseer Str./OT Sollnitz
  • Kreisstr./OT Meinsdorf
  • Karl-Liebknecht-Str./OT Roßlau
  • Chaponstr./DE
  • Tempelhofer Str./DE
  • Königendorfer Str./ OT Kochstedt
  • Kavalierstr./DE
  • BAB 9, km 69,2 Münchcen
  • BAB 9, km 102,4 München
  • BAB 9, km 59 München
  • BAB 9 und Nebenstrecken

Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt