Skyscraper
Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 5.4.2019
Foto: Arno Bachert/pixelio.de
aktualisiert am 05.04.2019 um 15:01:12

Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 5.4.2019

Verkehrslage
 
In Köthen ereignete sich am 04.04.2019 gegen 17:30 Uhr ein Verkehrsunfall. Der 69-jährige Fahrer eines Pkw Skoda befuhr die Maxim- Gorki-Straße mit der Absicht, nach links auf die Leipziger Straße aufzufahren. Dabei übersah er den Pkw BMW eines 56-jährigen Fahrers, welcher aus der gegenüberliegenden Einfahrt nach rechts auf die Leipziger Straße fuhr. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. Der Sachschaden wird auf ca. 6.000 Euro geschätzt.
 
Am 04.04.2019 kam es gegen 17:38 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Bitterfeld. Eine 16-Jährige befuhr mit ihrem Fahrrad die Friedensallee in Richtung Stadtmitte. Auf Grund von Unaufmerksamkeit übersah sie den parkenden Pkw Audi und fuhr auf diesen auf. Die 16-Jährige blieb zum Glück unverletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 750 Euro geschätzt.
 
Kriminalitätslage
 
Kellereinbruch
Am 04.04.2019 gegen 12:40 Uhr, wurde der Polizei ein Einbruch in einem Keller in Bitterfeld, Schillerstraße angezeigt. Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsamen Zutritt zum Keller und entwendeten zwei E-Bikes. Die Räder waren zusätzlich mit einem Bügelschloss gesichert. Die Schadenshöhe wird mit ca. 3.000 Euro angegeben.
 
Im Ortsteil Sandersdorf drangen unbekannte Täter im Zeitraum vom 24.03.2019 bis zum 04.04.2019, in einen Schuppen eines umfriedeten Geländes in der Hauptstraße ein. Aus dem Schuppen entwendeten die Täter ein 26“ Damenfahrrad. Die Schadenshöhe wird mit ca. 500 Euro angegeben.
 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt