Skyscraper
Kurzfristige Reparaturarbeiten auf der A9
Symbolfoto
Foto: STEFAN JULIUS
aktualisiert am 16.05.2019 um 16:35:44

Kurzfristige Reparaturarbeiten auf der A9

Dessau (pm). Ab Montag (20.05.2019) muss die Verkehrsführung zwischen der AS Dessau-Süd und der AS Dessau-Ost im Zuge der Autobahn (A) 9 kurzfristig verändert werden.

In einer noch unsanierten Mittelstreifenüberfahrt, die derzeit für das Überleiten des Verkehrs in Richtung Berlin genutzt wird, sind massive Fahrbahnschäden aufgetreten. Um zu gewährleisten, dass der Verkehr während der gesamten Bauzeit (bis Dezember 2019) die Baustelle sicher passieren kann, ist eine zügige Sanierung dieser Überfahrt zwingend erforderlich. Es ist geplant, die Sanierungsarbeiten bis spätestens Donnerstag (23.05) abzuschließen. In dieser Zeit wird der Verkehr Richtung Berlin noch einmal in die Baustelle geleitet, um dann in die eigentliche Verkehrsführung gelenkt zu werden.

Die Anschlussstellen Dessau-Süd und Dessau-Ost sind von dieser Baumaßnahme nicht betroffen.

Die Arbeiten zur Sanierung der Hauptfahrbahn Richtung Berlin bleiben trotz der jetzt anstehenden zusätzlichen Sanierung der Mittelstreifenüberfahrt im Zeitplan. Anfang Dezember soll die Gesamtmaßnahme dann komplett abschlossen sein, so dass der Verkehr hier wieder auf allen sechs Fahrstreifen ungehindert rollen kann.   

 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt