Skyscraper
Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 29.10.2019
Foto: Arno Bachert/pixelio.de
aktualisiert am 29.10.2019 um 16:05:54

Polizeireport Landkreis Anhalt-Bitterfeld 29.10.2019

Verkehrslage
 
Am 28.10.2019 gegen 15:10 Uhr entstand bei einem Verkehrsunfall in der Gemeinde Muldestausee, OT Gröbern,  ein  Sachschaden  von  ca. 2000,- €.
Der 21- jährige Fahrer eines PKW Ford befuhr die B 100 und fuhr auf einen PKW Opel auf. Dessen 82- jähriger Fahrer war gerade dabei, nach rechts in Richtung eines Gartengrundstücks abzubiegen und drosselte daher seine Geschwindigkeit.
 
Am 28.10.2019 gegen 16:20 Uhr befuhr die 30- jährige Fahrerin eines PKW VW die Konrad- Adenauer Allee. An der Kreuzung zur Geuzer Straße fuhr sie auf einen verkehrsbedingt wartenden PKW Audi einer 22- jährigen Fahrerin auf. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2000,- €.
 
Am 28.10.2019 gegen 17:50 Uhr kam es in Sandersdorf- Brehna zu einem Verkehrsunfall mit Wildbeteiligung.
Der 40- jährige Fahrer eines Kleintransporters befuhr die K 2058 aus Richtung B 100 kommend in Richtung Glebitzsch. Als 2 Rehe versuchten, die Fahrbahn zu überqueren, kam es zum Zusammenstoß. Die Tiere verendeten, der Schaden am Fahrzeug wird mit ca. 2000,- € beziffert.
 
Am 28.10.2019 gegen 20:00 Uhr ereignete sich in der Gemeinde Muldestausee ein weiterer Wildunfall.
Die 20- jährige Fahrerin eines PKW Peugeot befuhr die B 100 aus Gossa in Richtung Gröbern. Als ein Wildschwein auf die Fahrbahn lief, kam es zur Kollision. Das Tier verendete, der Fahrzeugschaden beträgt ca. 3000,- €.
 
Kriminalitätslage
 
Diebstahl aus einem Fahrzeug
In den Vormittagsstunden des 28.10.2019 wurde aus einem in Köthen in der Dr.-Krause-Straße abgestelltem PKW eine Geldbörse gestohlen. Die bislang unbekannten Täter schlugen dazu eine Scheibe des Autos ein. In der Geldbörse befanden sich Bargeld und persönliche Dokumente. Der Sachschaden beträgt ca. 150,- €.
 
Diebstahl eines Minibaggers
In den Nachtstunden zum 28.10.2019 wurden vom Gelände einer kommunalen Einrichtung in Sandersdorf- Brehna in der Winkelgasse ein Anhänger und ein Minibagger gestohlen. Der Schaden wird auf 15.000,- € geschätzt. Die Ermittlungen dauern an.
 
Diebstahl einer Geldbörse
Am 28.10.2019 gegen 16:00 Uhr wurde in Köthen in der Konrad- Adenauer- Allee in einer Verkaufseinrichtung eine Geldbörse gestohlen. Eine 87- jährige Frau hatte ihre Handtasche in den Korb ihres Rollators gelegt. Als sie an der Kasse bezahlen wollte, stellte sie den Verlust der Geldbörse fest. Darin befanden sich Bargeld, persönliche Dokumente und auch eine Geldkarte. Die Ermittlungen dauern an.
 
Sachbeschädigung
Am 29.10.2019 zwischen 08:45 Uhr und 08:55 Uhr wurde die Heckscheibe eines in Bitterfeld-Wolfen  der Damaschkestraße auf einem Parkplatz an einer Verkaufseinrichtung abgestellten PKW eingeschlagen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 200,- €.

 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt