Skyscraper
Coronavirus im Landkreis Anhalt-Bitterfeld: Von 71 bestätigten Covid-19 Infektionen gelten 67 Personen als wieder genesen
Foto: STEFAN JULIUS
aktualisiert am 20.05.2020 um 15:18:33

Coronavirus im Landkreis Anhalt-Bitterfeld: Von 71 bestätigten Covid-19 Infektionen gelten 67 Personen als wieder genesen

Anhalt-Bitterfeld (pm). Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld informiert in seiner Pressemitteilung: Im Landkreis gab es seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 71 Personen, die mit dem Virus bestätigt infiziert wurden. Gegenüber gestern gibt es damit keine Veränderung.
67 Personen gelten als wieder genesen. Von bisher insgesamt 543 ausgesprochenen Quarantäneverfügungen sind aktuell noch 37 gültig. Zwei Personen aus dem Altkreis Bitterfeld sind an oder mit der Erkrankung gestorben.

Abstrichstellen
Die Abstrichstellen in Zerbst und Köthen ruhen. Die Abstrichstelle in Bitterfeld hat in dieser Woche noch am Freitag in der Zeit von 9 bis 12 Uhr geöffnet. In der kommenden Woche öffnet die Abstrichstelle Montag, Mittwoch und Freitag jeweils in der Zeit von 9 bis 12 Uhr. Die Durchführung eines Abstrichs erfolgt ausschließlich nach einem Gespräch mit dem unten genannten Informationstelefon und nach Prüfung und Terminvergabe durch das Gesundheitsamt. Bei Bedarf kommt das mobile Abstrichfahrzeug zum Einsatz.

Öffnungen von Gaststätten
 Ab dem 22. Mai 2020 können gemäß der Änderung zur Fünften Eindämmungsverordnung des Landes Gaststätten im Sinne des Gaststättengesetzes mit Ausnahme von Schankwirtschaften unter Einhaltung der verordneten Hygiene- und Sicherheitsvorschriften generell öffnen. Dazu genügt eine formlose Anzeige beim Gesundheitsamt.

Wichtig! Auch Gaststätten, die eine Genehmigung zur Öffnung für den Zeitraum vom 18. bis 21. Mai 2020 erhalten haben, müssen diese Anzeige beim Gesundheitsamt einreichen.

Formlose Anzeige bitte versenden an: corona.gastgewerbe@anhalt-bitterfeld.de

Informationstelefon des Landkreises
Die Informations-Hotline des Landkreises ist unter
• 03496 601234
• 03496 601235 oder per E-Mail unter: buergertelefon@anhalt-bitterfeld.de
erreichbar. Das Informationstelefon am ist werktags von 8 bis 16 Uhr und am Wochenende von 10 bis 15 Uhr besetzt. Auch zum Feiertag am 21.05.2020 ist das Informationstelefon von 8 bis 16 Uhr besetzt.

Sorgentelefon
Das Sorgentelefon des Landkreises (Notfallseelsorge) ist vorerst letztmalig am
Samstag von 10 bis 14 Uhr besetzt. Der Bedarf ist derzeit nicht mehr gegeben.
Rufnummer: 03496 60 1410

Kreisverwaltung
Die Kreisverwaltung bleibt weiterhin für den Besucherverkehr geschlossen. Auf der Homepage des Landkreises unter www.anhalt-bitterfeld.de finden Sie die Kontaktdaten der Ämter sowie weitere Informationen und Links für Bürger und Unternehmen.

 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt