Skyscraper
Coronavirus im Landkreis Anhalt-Bitterfeld: Ein neuer Corona-Fall im Landkreis
Foto: STEFAN JULIUS
aktualisiert am 22.07.2020 um 16:17:17

Coronavirus im Landkreis Anhalt-Bitterfeld: Ein neuer Corona-Fall im Landkreis

Anhalt-Bitterfeld (pm). Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld informiert in seiner Pressemitteilung: Im Landkreis wurde heute bei einer weiteren Person das Covod-19 Virus amtlich festgestellt. Es handelt sich dabei um einen Mann aus Zerbst/Anhalt.
Für den Mann wurde eine Quarantäne verfügt. Das Gesundheitsamt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld ermittelt derzeit die Kontaktpersonen.

Damit sind seit Beginn der Pandemie insgesamt 76 Personen aus Anhalt-Bitterfeld positiv auf das Virus getestet worden. Zwei Personen starben mit oder an dem Virus. Von den bislang 603 ausgesprochenen Quarantäneverfügungen sind gegenwärtig noch 22 gültig.

Die Abstrichstelle am Gesundheitszentrum Bitterfeld/Wolfen ist nach wie vor montags und mittwochs jeweils in der Zeit von 14 bis 19 Uhr in Betrieb.

Auch das Informationstelefon ist noch immer geschaltet.
  • 03496 601234
  • oder per E-Mail: buergertelefon@anhalt-bitterfeld.de
  • werktags in der Zeit von 9 bis 15 Uhr

Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt