Skyscraper
Coronavirus im Landkreis Anhalt-Bitterfeld: 29 weitere Covid-19 Infizierte
Foto: STEFAN JULIUS
aktualisiert am 04.11.2020 um 16:54:08

Coronavirus im Landkreis Anhalt-Bitterfeld: 29 weitere Covid-19 Infizierte

Anhalt-Bitterfeld (pm). Der Landkreis Anhalt-Bitterfeld informiert in seiner Pressemitteilung: Im Landkreis haben sich seit gestern 29 weitere Personen mit COVID-19 infiziert. Dabei handelt es sich um drei Frauen und zwei Männer aus Köthen, zwei Frauen und drei Männer aus Bitterfeld-Wolfen, drei Frauen und zwei Männer aus Aken, fünf Frauen und zwei Männer aus Zerbst, einen Mann aus Sandersdorf-Brehna, eine Frau und zwei Männer aus Zörbig, eine Frau und einen Mann aus Muldestausee sowie einen Mann aus Raguhn-Jeßnitz. Seit Ausbruch der Pandemie gab es damit 251 COVID-19 Infektionen in Anhalt-Bitterfeld.

Weitere statistische Werte stehen (Stand 15 Uhr) noch nicht zur Verfügung. Der Sieben-Tage-Inzidenzwert kann heute nicht beziffert werden (kein Zugang zum Robert Koch Institut).

Am vergangenen Sonntag gab es einen positiven COVID-19-Fall im AWO Seniorenzentrum Aken. Nach vorgenommenen Abstrichen wurden drei weitere Bewohner positiv getestet. Das Gesundheitsamt hat einen Besucherstopp für die Einrichtung ausgesprochen.
Einen positiven Fall einer Lehrerin gibt es auch in der Förderschule „Dr. Samuel Hahnemann“ in Köthen. Die entsprechende Schulklasse wurde abgestrichen und in Quarantäne geschickt. Die Testergebnisse liegen noch nicht vor.

Ab morgen, Donnerstag, 5. November 2020, sind die Bürgerämter der Landkreisverwaltung Anhalt-Bitterfeld an allen drei Standorten, in Köthen, Bitterfeld und Zerbst, infolge der Corona-Pandemie für den Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch sind sie jedoch weiterhin erreichbar unter folgenden Telefonnummern:
  • Köthen: 03496 – 60 1892
  • Bitterfeld: 03493 – 341 317
  • Zerbst: 03923 – 70 2222 bis 2226
Die Bearbeitung von Anliegen in der in Zerbst im Bürgeramt befindlichen KfzZulassungsstelle ist weiterhin nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung (Telefon: 03923 – 70 2225 und 2226) möglich.
Ab kommenden Montag bleibt auch die Kreisverwaltung in Köthen geschlossen.

Corona-Hotline des Landkreises:
· 03496 60 1234
· Oder per mail: buergertelefon@anhalt-bitterfeld.de
· werktags in der Zeit von 9 bis 15 Uhr

 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt