Skyscraper
Vollsperrung der Bobbauer Querstraße
Foto: STEFAN JULIUS
aktualisiert am 06.11.2020 um 14:13:55

Vollsperrung der Bobbauer Querstraße

Bobbau (pm). Bereits ab kommenden Montag, den 9. November 2020, beginnt der grundhafte Ausbau des 2. Bauabschnittes der Querstraße im Ortsteil Bobbau. Die Bauarbeiten an diesem Abschnitt werden voraussichtlich im 2. Quartal 2021 beendet sein.
Im Zuge der Baumaßnahme werden die Straßenbeleuchtung, der Schmutzwasserkanal, der Niederschlagswasserkanal, die Energieversorgung und die Trinkwasserleitungen erneuert.

Dabei werden die Kanalbaumaßnahmen durch den Abwasserzweckverband vergeben. Die Leistungen für die Erneuerung der Energie- und die Trinkwasserversorgungen werden durch die Netzbetreiber getragen.

Nach öffentlicher Ausschreibung der Stadtverwaltung Bitterfeld-Wolfen hat die Firma „Grötz Bauunternehmung GmbH“ den Zuschlag erhalten. Der Anteil der Stadt Bitterfeld-Wolfen beträgt laut Auftrag 347.452,90 Euro brutto. Die Maßnahme wird gefördert durch das Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten im Rahmen der Dorferneuerung.

Aufgrund der Vollsperrung der Querstraße im Ortsteil Bobbau kommt es in der Zeit vom 9.November bis voraussichtlich zum 2. Quartal 2021 zu Einschränkungen im Linienverkehr.

Hiervon betroffen sind die Linien 411 und 412, wobei die Haltestelle Bobbau/Gemeinde nicht bedient werden kann. Dazu ist eine Ersatzhaltestelle in der Bornstraße geplant. Es kommt zu Fahrzeitverlängerungen von etwa drei Minuten je Fahrt.
 
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt