Jetzt sind die  Bauern am Zug
Die Feldbahn Baujahr 1958 von Matthias Brauer rollt zum Hoffest den ganzen Tag.
Foto: STEFAN JULIUS
aktualisiert am 14.09.2013 um 12:51:37

Jetzt sind die Bauern am Zug

Delitzsch (stj). Vom 20. bis 22. September findet unter dem Motto "Fundamente des Lebens" das 16. Sächsisches Landeserntedankfest in Delitzsch statt. Einer der Hauptprogrammpunkte des Erntedankfestes ist das am 21. September stattfindende 11. Hoffest auf dem Kartoffelhof Lienig in Delitzsch.

Den Familienbetrieb von Inhaberin Andrea Lienig gibt es seit 1990. Mittlerweile werden im Landwirtschaft-betrieb Zuckerrüben, Raps, Weizen, Gerste und Hafer 22 verschiedene Sorten Kartoffeln angebaut. Zum Landeserntedankfest findet auf dem Kartoffelhof das 11. Hoffest statt, welches extra für das Erntedankfest in diesem Jahr vom Datum her verschoben wurde.

Das Hoffest ist vom Kartoffelhof Lienig der sogenannte Tag der offenen Tür, der im Unternehmen schon Tradition hat. Programmpunkte sind an diesem Tag zum Beispiel das Kartoffelschleudern mit einem älteren Traktor oder Pferdegespann, eine Pferdevorführung, eine Kartoffelverkostung, Ausstellung von Alt-und Neutechnik, Attraktionen für Kinder, ein mobile Obstpresse, ein kleiner Markt mit Erzeugnissen aus der Region und Fahrten auf einer Feldbahn.

Die Kartoffelverkostung wird vom Sächsischen Qualitätskartoffelverband betreut. Die Fachleute stehen Rede und Antwort den Verbrauchern zur Seite. Ein Anziehungspunkt wird sicherlich die Feldbahn, mit der die Gäste rund um den Kartoffelhof tuckern können. Zwei Stück sind den ganzen Tag im Einsatz. Es ist das Hobby von Matthias Brauer, dem Lebensgefährten von Andrea Lienig. „Vor 11 Jahren hatte ich mir die erste Lok zugelegt, mittlerweile sind es 11 kleine Diesel Loks, die älteste ist Baujahr 1938 und die jüngste ist Baujahr 1960“, erzählt Matthias Brauer.

„Dazu kam dann noch eine Gleisanlage, welche rund um den Hof führt und Wagen“, so Brauer weiter. „Zu Ostzeiten wurden diese kleinen Lokomotiven in Ziegeleien eingesetzt und auf einer Hofrundfahrt mit der Feldbahn können bis zu 24 Personen Platz nehmen“, fügte Matthias Brauer hinzu.Für die Oldtimerparade sind alle Liebhaber älterer PKW, LKW und Traktoren aufgerufen sich anzumelden. Alle weiteren Informationen zum Hoffest unter der Tel. Nr. 034202 58000 oder im Internet auf www.Kartoffelhof-Lienig.de.


16. Sächsisches Landeserntedankfest

20. bis 22. September 2013

Delitzsch
(Landkreis Nordsachsen)

Leitworte: Fundamente des Lebens


Festprogramm und weitere Angebote zum Landeserntedankfest


Donnerstag, 12. September 2013

Stadtkirche St. Peter und Paul
16.30 Uhr Festliche Eröffnung der Ausstellung zum Wettbewerb „Schönste Erntekrone und schönster Erntekranz Sachsens 2013“ des Sächsischen Landfrauenverbandes e.V. mit musikalischer Umrahmung


Donnerstag, 19. September

Museum Barockschloss Delitzsch
15 Uhr Eröffnung der Sonderausstellung „Unser täglich Brot – Bäuerlicher Alltag im 19. & 20. Jahrhundert“


Freitag, 20. September

Stadtkirche St. Peter und Paul
09.30 Uhr Andacht mit Kindern der Kindertagesstätten von Delitzsch – Mitbringen von Erntedankgaben

Festzelt Markt
18.00 Uhr Polizeiorchester Sachsen
19.00 Uhr Feierliche Eröffnung des Landeserntedankfestes mit Schirmherrn Staatsminister Frank Kupfer; Einzug der Kreishandwerkerschaft Nordsachsen mit Innungsfahnen, Aufziehen des Erntekranzes, Übergabe des Erntedank-Schmuckbrotes durch die Bäckerinnung Delitzsch-Eilenburg, Darstellung des Zimmererhandwerks durch den traditionellen „Zimmermannsklatsch“ (Zimmererinnung für den Kammerbezirk Leipzig); für die musikalische Umrahmung sorgt das Polizeiorchester Sachsen
21.00 Uhr Die Landstreicher – die Partyband aus Eilenburg


Samstag, 21. September 2013

Stadtkirche St. Peter und Paul
16.00 Uhr Feierliche Prämierung von Sachsens schönsten Erntekronen und Erntekränzen durch die 1. Vizepräsidentin des Sächsischen Landtages, Andrea Dombois, und Schirmherrn Staatsminister Frank Kupfer

Festzelt Markt
10.00 Uhr Percussiongruppe der Kreismusikschule „Heinrich Schütz“ Nordsachsen im Wechsel mit dem Blasmusikverein Schenkenberg
11.00 Uhr Blasmusikverein Schenkenberg
13.00 Uhr Wahl der Delitzscher Rosenkönigin mit dem Heimatverein Freundeskreis Rosen, Showtänze der Tanzgruppe vom Heimat- und Kulturring Wittichenau-Kulow
14.00 Uhr Schüler rocken – mit Short Run, Goldstaubwerk, Sophie rockt, RMC (Schülerbands aus der Region)
17.00 Uhr Grüße aus der polnischen Partnerstadt – Orchester aus Ostrów Wielkopolski
18.00 Uhr Gesang und Tanz mit den „Nordlichtern“
19.30 Uhr Die Erntedankfest-Schlagernacht mit Helene-Fischer-Double Victoria Kern und der „Schlagermafia“

Bühne am Barockschloss
10.00 Uhr Tänze der Line-Dancer und der Kinder- und Jugendtanzgruppe der Volkssolidarität Delitzsch
11.00 Uhr Dixieland mit den Thüringer Kreuzbuben
13.15 Uhr Showtänze des Delitzscher Carnevalvereins
14.30 Uhr Schlager mit Daniella Rossini
15.15 Uhr Showtänze der Tanzgruppe vom Heimat- und Kulturring Wittichenau-Kulow
15.30 Uhr Kindermusical „Das Gänseblümchen Frederike“ mit den Kindern der AWO-Kindertagesstätte „Landmäuse“
17.30 Uhr Tänze der „Sita’s“ vom Hort am Rosengarten
19.00 Uhr Dreamtime Band (Tanz- und Konzertmusik)
22.30 Uhr Die Kassenpatienten (Ärzte-Cover-Band)

Landwirtschaftsbetrieb Kartoffelhof Andrea Lienig Döbernitz – Hoffest
10.00 Uhr  Fahnenritt der Western-Reiter
10.30 Uhr  Pferdevorführung
11.00 Uhr Offizielle Eröffnung des Hoffestes durch Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde und Landrat Michael Czupalla
anschließend Blaskapelle „Frischluftprojekt“
11.30 Uhr  Vorführung von historischer Technik
12.00 Uhr  Kartoffelschleudern
13.00 Uhr  Oldtimerparade
14.00 Uhr  Blasmusik mit den Delitzscher Stadtmusikanten
dazwischen Prämierung der Preisträger der Mitmachaktion „Kids an die
um 14.30 Uhr Knolle“ und des Mal- und Zeichenwettbewerbes „Zu gut für die Tonne – Schmeiß nichts weg, was Du noch essen kannst“ mit Schirmherrn Staatsminister Frank Kupfer
16.00 Uhr  Pferdevorführung

ganztägig auf dem Kartoffelhof: Fahrten auf der Feldbahn, Ausstellung von Alt- und Neutechnik, Attraktionen für Kinder (Hüpfburg, Basteln, Spiele, Kinderschminken), regionale Erzeugnisse von Direktvermarktern, Führungen durch die Hallen des Kartoffelhofes, Informationen rund um die Kartoffel mit Verkostung, gastronomische Versorgung, mobile Obstpresse, Stand des Landschaftspflegeverbandes Nordwestsachsen e.V. mit Pomologen, Ausstellung zur Mitmachaktion „Kids an die Knolle“ des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. und des Sächsischen Qualitätskartoffelverbandes e.V.

Weiterhin

10.00 Uhr Markt / Kleiner Marktplatz
Eröffnung des Bauern- und Handwerkermarktes und des „Tag des Sächsischen Fleischerhandwerks“ des Sächsischen Fleischer-Innungs-Verbandes durch Oberbürgermeister Dr. Manfred Wilde und Landrat Michael Czupalla; am Zelt der Fleischer-Innung Informationen, Verkauf der Knacker der Riesen-Knacker-Kette für eine wohltätigen Zweck, Glücksrad

10.30 Uhr Sparkasse am Markt
Offizielle Eröffnung der Trophäenschau des Jagdverbandes Delitzsch e.V. und der Ausstellung „Frauen und ihre Handtaschen“ der Ortsvereine Löbnitz und Sausedlitz des Sächsischen Landfrauenverbandes e.V.

14.00 Uhr Schlossgraben, Stand der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt
Der auf einheimische Apfelsorten spezialisierte Pomologe Klaus Schwartz führt Sortenbestimmungen anhand von mitgebrachten Äpfeln durch. (bis 16.00 Uhr)

Nacht der offenen Kirchen
19.00 Uhr Evangelische Kirche Schenkenberg
20.00 Uhr Neuapostolische Kirche (Securiusstraße 21a)
21.00 Uhr Schalom Begegnungszentrum (Mauergasse 19)
22.00 Uhr Evangelische Marienkirche (Marienplatz)
23.00 Uhr Katholische Kirche St. Marien (Lindenstraße 4)

Am Samstag treffen sich im Rahmen des 16. Sächsischen Landeserntedankfestes Seniorinnen und Senioren aus Sachsen, Nordböhmen und Niederschlesien zum 14. Landseniorentag des Freistaates Sachsen.


Sonntag, 22. September 2013

Stadtkirche St. Peter und Paul
09.30 Uhr Ökumenischer Erntedankfestgottesdienst mit dem Ministerpräsidenten des Freistaates Sachsen, Stanislaw Tillich, und Schirmherrn Staatsminister Frank Kupfer als Gäste

Festzelt Markt
ab 08.00 Uhr Landfrauenfrühstück – eine gemeinsame Aktion des Ortsvereins Beerendorf des Sächsischen Landfrauenverbandes e.V., Unternehmen der Ernährungswirtschaft und der Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH des Landkreises Nordsachsen
11.00 Uhr Große Erntekronengala mit der Big Band der Kreismusikschule „Heinrich Schütz“ Nordsachsen und der Jagdhornbläsergruppe St. Hubertus; Gäste der Veranstaltung sind der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Stanislaw Tillich, und Schirmherr Staatsminister Frank Kupfer; Übergabe der schönsten Erntekrone an Ministerpräsident Stanislaw Tillich durch den Sächsischen Landfrauenverband e.V.; Ausblick zum „Tag der Regionen 2013“ sowie Prämierung der Preisträger des Wettbewerbes „Aus der Region, für die Region – Welt der kurzen Wege“ mit Schirmherrn Staatsminister Frank Kupfer
12.30 Uhr Mittagsschoppen rassig brassig mit der rockenden Brass-Blaskapelle Pulsnitztaler
14.00 Uhr Kaffee und Musik mit Café de la mer
16.00 Uhr Abschlussveranstaltung „Delitzsch sagt Auf Wiedersehen“; feierliche Übergabe der Erntekrone an die Ausrichterstadt des 17. Sächsischen Landeserntedankfestes 2014, die sich im Rahmen der Veranstaltung vorstellt und präsentiert; Showtänze des Delitzscher Carnevalvereins
17.00 Uhr „Tag des Liedes“ – Chorfest mit dem Schulze-Delitzsch-Frauenchor, dem Schulze-Delitzsch-Männerchor, dem Chor der Volkssolidarität, dem Chor der evangelischen Kirchengemeinde und dem Oskar-Reime-Chor des Ehrenberg-Gymnasiums
18.30 Uhr Musikalische Unterhaltung und Ausklang mit Swetlana, Shirana und Anne Milayne von „Sensual Media“

Bühne am Barockschloss
11.00 Uhr Big Band Bischofswerda
13.00 Uhr Tänze der Tanzgruppen der Kreismusikschule „Heinrich Schütz“ Nordsachsen
14.00 Uhr Hausstaub Band
16.00 Uhr Lieder, Gedichte und Tänze von Kindern der Kindertagesstätte „Zauberhaus“ und der Kindertagesstätte „Am Park“ der Volkssolidarität
17.00 Uhr Carneval-Club Selben/Zschepen
17.30 Uhr Rockkonzert mit “Tired Joe” und “LOT”

Weiterhin

14.00 Uhr Festgebiet
Festumzug


Freitag, 27. September 2013

14.00 Uhr Bürgerhaus
4. Fachtag für bürgerschaftliches Engagement im ländlichen Raum Sachsens (weitere Informationen und Veranstaltungsfaltblatt unter www.slk-miltitz.de)


Weitere Angebote zum Landeserntedankfest

Bauern- und Handwerkermarkt im Bereich Markt, Barockschloss und Breite Straße

Präsentation des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft, des Sächsischen Landesamtes für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, des Staatsbetriebes Sachsenforst, der Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt sowie ihrer Partner im Bereich Schlossgraben; am Stand der Landesstiftung Informationen zum Nationalparkzentrum Sächsische Schweiz und zur Stiftung, Spiele, Basteleien und Informationen zum Thema Apfel, Informationsmaterial

Vereine, Verbände und Institutionen aus der Region und ganz Sachsen präsentieren sich

Offene Kirche mit Kirchenführungen (Stadtkirche St. Peter und Paul, 13. bis 22. September 2013, täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

Ausstellung zum Wettbewerb „Schönste Erntekrone und schönster Erntekranz Sachsens 2013“ des Sächsischen Landfrauenverbandes e.V. (Stadtkirche St. Peter und Paul, 13. bis 22. September 2013, täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

Musikalische Mittagsandacht (Stadtkirche St. Peter und Paul, 16. bis 21. September 2013, jeweils um 12.00 Uhr)

Landfrauencafé mit Präsentation der Landfrauen und Kinderprogramm (Haus der fünf Kirchen, Schloßstraße 6, vom 12. bis 20. September 2013 jeweils von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet, am 21. September 2013 von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet)

Kindermeile im Schlossgraben – Kinderbetreuung durch das Soziokulturelle Zentrum mit Kinderbauernhof, Bauernolympiade, Strohballenhüpfburg und vielem mehr – Spiel- und Bastelstraße sowie Kaffee und Kuchen am Stand des Behindertenzentrums

Sonderausstellung „Unser täglich Brot – Bäuerlicher Alltag im 19. & 20. Jahrhundert“ (Museum Barockschloss Delitzsch, Freitag und Samstag von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Sonntag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

Führungen im und am Barockschloss mit Museum
Samstag und Sonntag, jeweils 11.30 Uhr:
Führung durch die Sonderausstellung „Unser täglich Brot“, durch das herzogliche Appartement und zur Stadtgeschichte im Turm
Samstag und Sonntag, jeweils 13.30 Uhr:
Führung durch die Sonderausstellung „Unser täglich Brot“, durch den Garten und zur Stadtgeschichte im Turm
Freitag, Samstag und Sonntag, jeweils 15.30 Uhr:
Führung durch die Sonderausstellung „Unser täglich Brot“, durch das herzogliche Appartement und zur Stadtgeschichte im Turm

Regional-Laden mit Direktvermarktern aus Nordsachsen (Breite Straße 14, Freitag bis Sonntag von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr)

Informationsstand des Sächsischen Landesbauernverband e.V. sowie der Regionalbauernverbände Delitzsch e.V. und Torgau e.V., außerdem Trophäenschau des Jagdverbandes Delitzsch e.V. und der Ausstellung „Frauen und ihre Handtaschen“ der Ortsvereine Löbnitz und Sausedlitz des Sächsischen Landfrauenverbandes e.V. (Foyer der Sparkasse am Markt, Samstag von 10.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

Tierschau auf den Schlosswiesen

Technikausstellung auf dem Roßplatz

Informationsstände zum Landeserntedankfest
Breiter Turm/Ecke Mauergasse, Rathaus, Tourist-Information im Barockschloss (Samstag von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Sonntag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

Schaufensterwettbewerb der Werbegemeinschaft: Die schönste Dekoration zum Thema Erntedank und Herbst wird großzügig prämiert. Festbesucher können an der Abstimmung teilnehmen.

Verkaufsoffener Sonntag in der Innenstadt (22. September 2013 von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr)

Tiergarten (Samstag und Sonntag)
ab 10.00 Uhr Rund um das Alpaka – Basteln, Spinnen und Stricken an der Bühne
ab 10.00 Uhr  Imker-Ausstellung mit Verkostung und Basteln in der Zooschule
ab 10.00 Uhr  Kinderschminken in der Zooschule
14.00 Uhr  Affenfütterung am Affengehege
15.00 Uhr  Bärenfütterung am Bärengehege