Skyscraper
Deichschläuche:  Innenminister Stahlknecht begrüßt Idee
Erst dieses Jahr wurde die Region von einem Hochwasser erschüttert.
Foto: Archiv
aktualisiert am 03.09.2013 um 16:44:08

Deichschläuche: Innenminister Stahlknecht begrüßt Idee

Region (red.). Innenminister Holger Stahlknecht begrüßt den Vorschlag aus dem parlamentarischen Raum, die Deiche künftig mit Deichschläuchen anstelle von Sandsäcken zu sichern. „Grundsätzlich begrüße ich diese Idee, sofern der Landtag diese Initiative beschließt“, sagte Stahlknecht.

Das Ministerium für Inneres und Sport als oberste Katastrophenschutzbehörde würde sich in einem solchen Fall bereit erklären, die Deichschläuche für die Kommunen zentral zu beschaffen.
Kommentar abgeben

E-Paper

aktuelle Ausgabe

aktuelle E-Paper Ausgabe

E-Paper Archiv die letzten drei Ausgaben

 

Spatz Videos

Video

Video

Anzeige

Rectangel

Aktuelle Wochenangebote von ALDI

Aktuelle Wochenangebote von ALDIArchiv

Amtsblatt des Landkreises Anhalt-Bitterfeld

Amtsblatt